Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

Moderatoren: AH1, GK3

AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der DB

Hier könnt ihr Anfragen und Wünsche für die Diellok V200.0 / BR220 der Deustschen Bundesbahnposten
Dateianhänge
V13NHK10036_240.jpg
V13NHK10036_240.jpg (76.42 KiB) 3428-mal betrachtet
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 528
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,
dann mache ich mal einen Anfang:
V200 035 wie ich sie als H0 Modell von TrixExpress hatte. Es war meine erste H0-Diesellok, ich habe sie an Weihnachten 1966 geschenkt bekommen.

Und natürlich alle in Bayern/Würzburg stationierten V200. Die Reihenfolge der Bereitstellung im Shop überlasse ich dir :)

Vielen Dank

Jürgen
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
gonz
Benutzeravatar
Beiträge: 898
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 13

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,

bisher bin ich total happy und freue mich auf die Modelle. Wenn man die Stationierungen betrachtet, dann kämen ggf. für mich natürlich die Braunschweiger V200 in Betracht [1], aber auch die V200 aus Hamm waren wohl häufiger zu Gast zB zum Tanken im BW Goslar. Ich arbeite mich da im wesentlichen an den (spärlich, aber immerhin) zu findenden Photographien entlang, zB aus dem Archiv von Herrn Güttler. Des weiteren gab es ja für die Hamburger V200 auch Touren weit in den Süden, zB Eilzüge Hamburg-...- Börßum Bad Harzburg Goslar Kreiensen ... Kassel, die auch mit V200 bespannt wurden, nachdem die "großen" Strecken durchgängig elektrifiziert waren.

Das heißt ich bin ziemlich zufrieden mit dem Programm das du anpeilst, und ich werde mich auch sicherlich nicht scheuen, mal einen Ausflug in Epochen IV zu machen und sie im ozeanblauen jäckchen zeigen. 

[1] von den 1968 in Hannover stationierten V200 wurde 1975 eine größere Anzahl, zB der ganze 220 07x-er Block, nach BS verlegt, nachdem dort die Baureihe 01 ihren Dienst beendet hatte. Quelle ist da für mich das sehr ausführliche Buch von Arno Bretschneider. 
Intel i5-4460 3.2GHz | 12 GB RAM | Windows 8.1 64 Bit | GForce GTX 760 | EEP 13.2 Plugin 2
Aktuelle Projekte: Altenau/Harz, Börssum, Goslar, Kl. Mahner nach Gleisplänen von 1920 bis 1961 und Ausgestaltung gem. Epoche III/IV
Andiman
Kein Avatar
Beiträge: 25
Registriert: 23.05.2017, 17:56
EEP-Version: EEP13

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas & Günther,

also ich bin erstmal restlos zufrieden, wenn diese beiden Modelle im Shop sind. Deshalb: keine weiteren Wünsche erstmal von mir .
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

@Jürgen

da schau mer mal was sich machen lässt. Eine Würzburger Maschine ist ja jetzt schon dabei, die 056

@Gonz

Braunschweiger Maschinen sind in Planung, um auch welche autentisch auf Ottbergen fahren zu lassen.

Beste Grüße
Andreas
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Tholav,

ich mache ein Update fertig.

Beste Grüße
Andreas
Byronic
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Registriert: 03.07.2016, 15:20
Wohnort: Berlin
EEP-Version: 6 8 9 10 11 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Auch meinerseits ​herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute für das kommende Lebensjahr. Mögen es noch viele werden in Gesundheit und Zufriedenheit.
Die V200 sind die lang erwarteten schönen Modelle.
Bei einer der beiden Loks, der DB-Variante habe ich bemerkt, dass bei der seitlichen Beschriftung offenbar einige Buchstaben zu erkennen sind, die da vielleicht nicht hingehören? Siehe Bild:
Dateianhänge
V200 002.jpg
V200 002.jpg (45.73 KiB) 3074-mal betrachtet
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Klaus

ich habe diesen Fehler heute morgen auch entdeckt, bei dem es sich um einen Konvertierungsfehler handelt. Die Lok war aber bereits im Shop. Er ist bereits gefixt. Ich werde in ein paar Tagen ein Update machen und damit auch den Fehler, den Thomas gefunden hat, beheben.

Beste Grüße
Andreas
Passenger
Kein Avatar
Beiträge: 105
Registriert: 01.11.2017, 19:32
Wohnort: Hamm
EEP-Version: EEP 14.1 Expert

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Zusätzlich zu den zwei bereits genannten Sachen  ist mir bei der V200 056 aufgefallen, das durch die Sonnenblende der Lokführer nicht zu sehen ist. Kann das in dem geplanten Update mit behoben werden?
Abgesehen davon sind es zwei schöne, lang ersehnte Loks.

Viele Grüße aus Hamm und noch einen schönen Abend
Andreas
AMD FX 8350, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 1060, 6 GB RAM, Windows 7 SP1, 64 Bit,
EEP 14.1 Expert (x64), Patch 2, Plugins: 1, HOME-Nostruktor 14.0, Tauschmanager
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Namensvetter,

ja es wird ein Update geben, welches bisher noch zwei gefunden Fehler behebt. Einer davon die Sonnenblenden.

Beste Grüße
Andreas
Boernie
Benutzeravatar
Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2017, 18:26
EEP-Version: X, 13, 14 patch 1

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Lieber Andreas,

einige Nutzer eines anderen Forums haben ein Flackern der Beschriftung festgestellt. Dies nur zu Deiner Info, vielleicht kannst Du dies ja nochmal testen.

LG
Jan
Tonio1044
Benutzeravatar
Beiträge: 353
Registriert: 12.05.2013, 13:11
Wohnort: Koblenz
EEP-Version: EEP 6 Classic/12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Frage:

Kann Ich die Lok auch unter EEP12 EXPERT verwenden...oder gibt's Fehler ?..bin Unsicher .
ÖBB 1044/1144 the greatest Engine on the Rail
GK3
Benutzeravatar
Beiträge: 115
Registriert: 05.12.2013, 17:59
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Tonio1044

Die Lok ist auf EEP13 angepasst worden, und bekommt auch für EEP 13 Updates.
Im Grunde ist EEP12 nicht groß anders als EEP13, aber dennoch könnten hier Fehler auftreten die es in EEP13 nicht gibt.

Ich habe aber gelesen das ein User sie schon in der 11 Fahren hat.
Dennoch kann keine Garantie von uns dazu übernommen werden.
Hier bleibt nur zu testen, ob es den Ansprüchen genügt.
Gruß aus Köln
Günther (GK3)
JP99 EP3-6
Kein Avatar
Beiträge: 28
Registriert: 24.05.2017, 20:26
EEP-Version: eep4 eep9 eepX eep12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Ich hab sie gekauft und kann sie gar nicht installieren trotz eep 12 expert da kommt eine Fehlermeldung und der Vorgang wird abgebrochen. Weiß jemand wie man das umgehen kann?
GK3
Benutzeravatar
Beiträge: 115
Registriert: 05.12.2013, 17:59
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Das liegt an der Install.ini

Hier ist sie auf EEP13 eingestellt.
Läst sich aber mit einem Editor ändern. Auf eigene gefahr!!

[EEPInstall]
EEPVersion=11 -------- Diesen eintrag ändern
Gruß aus Köln
Günther (GK3)
JP99 EP3-6
Kein Avatar
Beiträge: 28
Registriert: 24.05.2017, 20:26
EEP-Version: eep4 eep9 eepX eep12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Vielen Dank
Byronic
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Registriert: 03.07.2016, 15:20
Wohnort: Berlin
EEP-Version: 6 8 9 10 11 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,

der Sound gefällt sehr, hört aber leider sofort auf, wenn die Lok steht. Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Sound auch im Stand abzuspielen?

SB3 hatte so etwas für den ICE entwickelt als unsichtbarer Anhänger, gekuppelt zwischen Lok und erstem Wagen.

ICE3 Soundupgrade für Anfahr- und Standgeräusche

LG Klaus
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Klaus,

ich schaue mir das mal nächste Woche an, wenn ich wieder zu Hause bin.

Beste Grüße
Andreas
Byronic
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Registriert: 03.07.2016, 15:20
Wohnort: Berlin
EEP-Version: 6 8 9 10 11 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Jo, lass dir Zeit, nur nicht hetzen. Mir ist auch noch eingefallen - als ich gesehen hab, dass man die Lüfter schalten kann, dass man ja vielleicht den Standsound einfach an die Dachlüfterachse koppelt. Dann kann man vlt ohne großen Mehraufwand Lüfter und Standsound parallel schalten. mir würde das völlig reichen und man hat keine Probleme mit einem zwischengekuppelten Dummy-Sound-Wagen. Das wäre ja nicht auszudenken, wie in EEP 6 mit den Schattenrollis.
LG Klaus
McTotty
Benutzeravatar
Beiträge: 83
Registriert: 18.04.2013, 20:42
Wohnort: Spreeathen
EEP-Version: EEP 13.2 / EEP 14.0

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,
Du hast da eine sehr schöne Lok gebaut.
Ich habe mir die Beiden mal gegönnt, obwohl das nicht meine Epoche und Bahngesellschaft ist.

Beim Anschauen ist mir etwas sehr merkwürdiges aufgefallen und ich habe das mal in einem kleinen
Video Dokumentiert.

Ich bin mir auch nicht sicher ob das nur bei mir so ist.
V 200 in EEP13

PS: Und Bitte nicht falsch verstehen.

Gruß
Uwe
EEP 13.2 sowie Pludin 1 & 2 / EEP 14.0 Patch 2
EEP Modellkatalog, Modell-Explorer,
Home-Nostruktor 13.0, Blender 2.79, GIMP 2.8
Win 10 x64 Pro, Desktop, Intel Core i7-3770K (4x3,5), Nvidia Geforce GTX 1060 6GB, 16GB Arbeitsspeicher
Win 7 x64 Pro, Notebook, Intel Core i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB Arbeitsspeicher
Byronic
Benutzeravatar
Beiträge: 19
Registriert: 03.07.2016, 15:20
Wohnort: Berlin
EEP-Version: 6 8 9 10 11 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Ich bin mir auch nicht sicher ob das nur bei mir so ist.
Bei mir tritt der Fehler nicht auf, NVidia Geforce 750ti
Ist aber eine interessante Innenansicht und vlt ein Feature, dass man mit der Güterfunktion und einem Portalkran von RP1 im Ausbesserungswerk den Motor tauschen kann. Ich hoffe, man verzeiht mir den harmlosen Scherz.
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo McTotty,

du warst leider etwas voreilig und hast die Lok noch vor offiziellem Erscheinen aus dem Autorenbereich geladen. Nach der Veröffentlichung war der Fehler schon beseitigt. Kleiner Tip: Einfach nochmal herunterladen und installieren.

Beste Grüße
Andreas

PS: Der Fehler im Sonnenschutz und der Texturfehler bei der Anschrift ist bereits beseitigt. Derzeit arbeite ich nochmals an der Beschriftung. Danach bekommen die Dachlüfter noch einen Sound verpasst, zwecks des Standgeräusches.
McTotty
Benutzeravatar
Beiträge: 83
Registriert: 18.04.2013, 20:42
Wohnort: Spreeathen
EEP-Version: EEP 13.2 / EEP 14.0

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,

Ok, dann bitte ich hiermit um Entschuldigung und um Absolution.
Dann werde ich deinen Rat befolgen und Alles nochmal ziehen.

Das Video habe ich aus meinem Kanal natürlich entfernt.

Gruß
Uwe
*GRINS*
EEP 13.2 sowie Pludin 1 & 2 / EEP 14.0 Patch 2
EEP Modellkatalog, Modell-Explorer,
Home-Nostruktor 13.0, Blender 2.79, GIMP 2.8
Win 10 x64 Pro, Desktop, Intel Core i7-3770K (4x3,5), Nvidia Geforce GTX 1060 6GB, 16GB Arbeitsspeicher
Win 7 x64 Pro, Notebook, Intel Core i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB Arbeitsspeicher
AH1
Kein Avatar
Beiträge: 230
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo zusammen,

heute mal ein kleines Statusupdate zum Modellupdate. Die kleinen Dinge sind erledigt, wie Anschrift am Rahmen und die Sonnenblende. Wesentlich schwieriger gestaltet sich die große Schrift, die immer noch flimmert. Derzeit bin ich dabei einiges neu zu modellieren, so dass es noch etwas Zweit bedarf.

Beste Grüße
Andreas
DerLochhofener
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 270
Registriert: 28.09.2011, 22:27
Wohnort: Lochhofen
EEP-Version: von 8 - 14

AW: Supportanfragen und Wünsche für die V200.0 / BR220 der D

Hallo Andreas,

nur nichts überstürzen. In der Ruhe liegt die Kraft.
Gruß aus dem schönen Lochhofen in BY

Martin

NB:
Windows 10 Pro
i5, 16MB RAM, Geforce 960m 4GB

Installierte EEP Versionen: 11, 12, 13, 14.1 & PlugIn 1, 15 jeweils die Expertversionen
HomeNos13, PlanEx 3.2; Modellkatalog, Tauschmanager, div. Hilfstools

Meine Meinung zum Modellkoverter: Abschaffen

Ähnliche Themen

DB Baureihe V200/220/221
in HK1 - Andreas Hempel & Günther Kohl von DR_Bahner mit 67 Antworten
Wünsche für EEP15
in Allgemeines von eep-fan13 mit 35 Antworten
Sammelthread: Wünsche für neue Lokschuppenbauteile
in GK3 - Günther Kohl von DR_Bahner mit 10 Antworten
Alle besten Wünsche, Gottfried!
in Persönliche Anlässe von Rocky mit 5 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!