Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Ab EEP 10.1 mit Plugin 1 kann man Fahrstraßen einsetzen.

Dieser Thread soll sich an die absoluten Anfänger wenden, um zu zeigen, wie man Fahrstraßen
mit Lua kombinieren kann, ohne Steuerkreise benutzen zu müssen.

Man nutzt Fahrstraßen dazu, feste Wege einzurichten, bei denen dann auch gleich Signale und Weichen von der
Fahrstraße mit geschaltet werden, ohne zusätzliche Kontaktpunkte. Auch sichern Fahrstraßen Strecken ab,
so dass z. B. ein kollisionsfreier Betrieb ganzer Bahnhofsanlagen möglich ist.

Fahrstraßen werden nur im 2D-Editor eingerichtet. Dazu müssen wir die Steuerstrecken auswählen.
Sollte man sie noch nicht sehen, kann man die Leiste mit allen Layern etwas nach unten scrollen,
dann erscheint die Schaltfläche für Steuerstrecken ganz unten.

Bild

Es gibt dabei jeweils einen Knopf zur Anwahl des Fahrstraßenstartsignals und -zielsignals, wie man auf obigem Bild
erkennen kann. Geht mal mit der Maustaste auf einen Knopf und wartet mal 1-3 Sekunden, dann erscheint dort der
Text „Fahrstraße Start“ oder „Fahrstraße Ziel“.

Fahrstraßensignale werden wie normale Signale eingesetzt. Knopf drücken für Start- oder Zielsignal, auf den Spline gehen
und erneut die linke Maustaste drücken. Das Symbol des Startsignals ist ein Stern, das des Zielsignals eine Flagge, wie
bei der Formel 1. Ihr seht auch auf dem folgenden Bild, dass das Fahrstraßenstartsignal eine fortlaufende Nummer, wie
bei den normalen Signalen erhält, jedoch wird ein S = Start vorangestellt. Das Fahrstraßenzielsignal erhält erst mal keine
Nummer, die wird erst angezeigt, wenn die Fahrstraße angelegt wurde.
Fahrstraßensignale können auf allen Layern eingesetzt werden.

Bild

Grundsätzlich werden Fahrstraßen rechts vom Spline eingesetzt, also was machen, wenn wir es links brauchen?
Das Fahrstraßensignal mit der linken Maustaste anklicken, dann gefühlvoll mit dem Mauszeiger (ohne gedrückte
Taste) drüber fahren, bis der fast geschlossene Kreis erscheint. Dann einmal links mit der Maustaste klicken und
schwupps ist es auf der anderen Seite.

Bild

Unverbunden lassen sich die Fahrstraßensignale jetzt noch verschieben, wie normale Signale, also mit linker
Maustaste anklicken, dann erscheint das Kreuz, dann mit gedrückter linker Maustaste verschieben.
Wenn Fahrstraßen aber bereits angelegt sind, kann man die Fahrstraßensignale nicht mehr verschieben.
Man sollte sich also vorher überlegen, wie man sie setzt, aber dazu später mehr.

Ey, hömma, genuch jetz, mich tut dat Kopp qualmen.

Allet klar. Demnächst mehr.
Bild
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
Diesel_Fan
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 2004
Registriert: 08.06.2013, 22:11
EEP-Version: 6; 9.1; 11.3; 12 Exp

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Ey, hömma, Jürgen...

ist dat genial! Danke, bin gespannt, ob ordentlich Feedback kommt.

PS: Dieter, bin auch auf deine Posts gespannt.
Mit freundlichen Grüßen Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde.

Laptop: Acer Aspire 7250G,
500GB Festplatte, 6GB RAM,
Prozessor: AMD E-450 APU, 1,65 GHz

EEP6.1 Classic

EEP9.1 Expert Patch 1

EEP 11.3

EEP 12.1
RA1
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 513
Registriert: 04.01.2014, 23:50
EEP-Version: 11/12

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen,

super das du dich ganz Hilflosen wie mir annimmst und von
null anfängst. 
Ich hoffe das ich wie bei Dieter wenigstens etwas hinterher komme
und den Rest eben nach und nach wie es passt.

(HANDSHAKE)  *GOOD*
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
tt-bahner
Benutzeravatar
Beiträge: 35
Registriert: 03.03.2011, 12:28
Wohnort: Quedlinburg
EEP-Version: 4-11

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

(hi)Das ist doch mal ne gute Idee.Für uns Laien sind die Erklärungen im Handbuch der Version doch nicht immer nachvollziehbar.Zumindest trifft das auf mich zu.
Ich habe mir eine kleine Hilfe ausgedacht in punkto Aktivierung der Fahrstrassen.Ich nehme das Zielsignal und verschiebe es auf meinen Gleisen(Strassen oder Wasserwege)dorthin wo ich die Fahrstrasse schalten möchte.
Haut auch gut hin,da ja in Fahrtrichtung immer die Weichen und DKW gestellt sind.Dann aktiviere ich die Fahrstrasse und alle dazu gehörenden Signale:Aber mit dem Problem der Flankensicherung habe ich keinen Durchblick.
Als Maurer kann ich zwar ne Kelle schwingen,aber sobald es an Schaltungen oder Lua geht,bin ich erledigt.Daher freuie ich mich über diesen Forumsbeitrag,in der Hoffnung,noch was lernen zu können.Grüsse vom tt-bahner alias Eberhard Lügger aus Quedlinburg.
Intel(R) Core(TM) i5 - 4460,12 GB - Ram, NVIDIA Gforce GTX 745 4GB
Win.10 64 Bit
EEP4-12
McTotty
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: 18.04.2013, 21:42
Wohnort: Spreeathen
EEP-Version: EEP 10.2 / EEP 11.3

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen18,

entlich mal jemand der mal ausführlich über die Fahrstrassen-Combi-LUA berichtet.
Klasse bitte weitermachen mit dem "Lehrgang".
Ich will damit nicht die Arbeit von DH1 kleinreden, auch Er ist eine sehr Gute Hilfe mit seinem "Lehrgang". <-- (geändert)

@TT-Bahner, nicht nur bei dir auch ich habe so meine Schwierigkeiten mit dem "Handbuch"

Gruß
EEP 10.2 sowie Pludin 1 & 2 / EEP 11.3 Plugin 1, 2 & 3
EEP Modellkatalog, Modell-Explorer, EEP Modellkonverter
Home-Nostruktor 8.0, Blender 2.75a, GIMP 2.8
Win 10 x64 Pro, Desktop, Intel Core i7-3770K (4x3,5), ASUS-AMD R9 390 DC2 8GB, 16GB Arbeitsspeicher
Win 7 x64 Pro, Notebook, Intel Core i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB Arbeitsspeicher
Zuletzt geändert von McTotty am 25.09.2015, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
maxithing
Benutzeravatar
Beiträge: 2314
Registriert: 05.06.2011, 16:08
Wohnort: Gangelt
EEP-Version: 6 bis 12 E

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hi,
ich bin erstaunt, dass Jürgen erst jetzt mit seinem Grundkurs anfängt. Er ist ja nun schlichtweg der Programmierer vom Dienst :)
Ich werde das im Auge behalten und ggf. meinen Kommentar dazu abgeben.
@ McTotty
DA1 ist Dirk Amend vom Trend Verlag. Evtl. meinstest Du DH1?

Ich wünsche allen Teilnehmern einen schnellen und gründlichen Durchblick.
Dieter
Gruß
Dieter (DH1)
----------------------------------------------------------------------------------
Rechner: I7 4x4,0 Ghz, 16 GB Ram, Nvidia GTX 970 mit 4 GB Ram
McTotty
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: 18.04.2013, 21:42
Wohnort: Spreeathen
EEP-Version: EEP 10.2 / EEP 11.3

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Sorry Dieter,
(HANDSHAKE)
Nicht böse sein wenn ich dich jetzt verwechselt habe.*DRINK*
Ich meinte natürlich deinen tollen Lehrgang. *PEACE*

Gruß
EEP 10.2 sowie Pludin 1 & 2 / EEP 11.3 Plugin 1, 2 & 3
EEP Modellkatalog, Modell-Explorer, EEP Modellkonverter
Home-Nostruktor 8.0, Blender 2.75a, GIMP 2.8
Win 10 x64 Pro, Desktop, Intel Core i7-3770K (4x3,5), ASUS-AMD R9 390 DC2 8GB, 16GB Arbeitsspeicher
Win 7 x64 Pro, Notebook, Intel Core i5-3210M (4x2,5), NV GT650M, 16GB Arbeitsspeicher
maxithing
Benutzeravatar
Beiträge: 2314
Registriert: 05.06.2011, 16:08
Wohnort: Gangelt
EEP-Version: 6 bis 12 E

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

...no matter...
Gruß
Dieter (DH1)
----------------------------------------------------------------------------------
Rechner: I7 4x4,0 Ghz, 16 GB Ram, Nvidia GTX 970 mit 4 GB Ram
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Teil 2
Ey, hömma Jürgen, hasse nich ma ne Demoanlage für uns?
Ährwin, kommt auch noch, aber erst müsst Ihr mal wissen, wo alles zu finden
ist, dann, wie die Fahrstraßen angelegt werden. Danach kommt auch eine
Demoanlage.
Schauen wir uns die Fahrstraßensignale mal in 3D an und erkennen, dass diese
auch optisch unterscheidbar sind. Das Startsignal hat ein S und das Zielsignal
ein Z auf der Anzeigenfläche. Des weiteren ist beim Startsignal ein Lichtlein
oberhalb erkennbar.

Bild

Wie verbinde ich jetzt Start- und Zielsignal. Klicke im Steuerstrecken-Editor
das Startsignal mit der linken Maustaste an und danach das Zielsignal mit der
linken Maustaste anklicken. Danach erscheint ein Hinweisfenster:

Bild

Dieses Hinweisfenster sagt uns einmal, dass die Fahrstraße erstellt wurde,
liefert aber gleichzeitig auch wichtige Informationen, wie man zu dieser Fahrstraße
weitere Signale/Weichen hinzufügen oder entfernen kann.
Man benutzt dafür die Strg-Taste + linker Maustaste.
Nach Bestätigung des Hinweisfensters mit OK, sehen wir unsere angelegte Fahrstraße
mit einer farbigen Verbindungslinie und siehe da, das Zielsignal hat jetzt auch eine
Bezeichnung, diese wird vom Startsignal abgeleitet: Z0001-01
Heißt, ich gehöre zu Startsignal 0001 und bin die 1. Fahrstraße (-01). Würden wir
zu diesem Startsignal ein weiteres Zielsignal anlegen, würde dies die Bezeichnung
Z0001-02 erhalten.

Bild

Ey, hömma Jürgen, ich mag abba dat graue nich.
Kein Problem, Ährwin, wenn die Fahrstraße noch markiert ist, klickst Du mit der
linken Maustaste auf das Zielsignal und bei jedem Klick ändert sich die
Farbe, insgesamt stehen davon acht zur Verfügung.
Ey, hömma Jürgen, cool und wenn ich mehr als 8 Fahrstraßen anlegen tu?
Dann fangen die Farben wieder von vorne an, also sie wiederholen sich dann.

Aktivieren können wir die Fahrstraße im 2D- und 3D-Editor, aber auch im
Radarfenster, indem man mit gedrückter Shift-Taste erst das Startsignal und
dann das Zielsignal anklickt. In der 2D-Ansicht und im Radarfenster werden
die Signale jetzt grün angezeigt, zusätzlich erscheint im Radarfenster eine
gepunktete Linie mit der Farbe der Fahrstraße. Im 3D-Fenster blinkt das S und
das Z der Signale und die dreieckige Umrandung der Signale haben ebenfalls die
Farbe der Fahrstraße angenommen. Zusätzlich geht beim Startsignal ein grünes
Dauerlicht an.

BildBild

Ey, hömma Jürgen, die seh ich dann immer aufe Anlage, dat is doch Sch...rott.
Nein, kannst Du im Menü ausschalten.

Bild

Haken raus bei „3D Fahrstraßen Signale“ und weg sind sie in der 3D-Ansicht.

Im Automatikbetrieb kann die Fahrstraße jedoch nicht manuell gestartet werden.
Da brauchen wir einen Kontaktpunkt, der bei Überfahrt des Zuges die Fahrstraße
aktiviert. Wir gehen in den Signal-Editor, klicken das Fahrstraßenstartsignal an,
dann klicken wir „Kontaktpunkt setzen“ an und plazieren den Kontaktpunk mit
einem Linksklick vor das Startsignal, also wie bei normalen Signalen.
Wir öffnen das Objektfenster des Kontaktpunktes und stellen bei „Effekt“
„Fahrstrasse #01“ ein. Jetzt wird immer bei der Überfahrt eines Zuges die
Fahrstraße ausgelöst.

Bild

Ein gutes Beispiel für die Kombination aus Hand- und Automatikschaltung
findet Ihr auch in EEP. Startet dort mal das Tutorial_32 und übt mal, Du auch Ährwin.
Ja, is klar Jürgen, mach ich.
Abba gezz bin ich richtig meschugge im Kopp von de ganze Gelaber. Mach Schluss.
Ja, mache ich, Ährwin, aber eine Demoanlage von mir gibt es noch. Dort sind bereits
drei Fahrstraßen angelegt. Ein Ausfahrgleis rechts ist noch frei. Legt dafür mal eine
Fahrstraße mit Kontaktpunkt an und setzt eine Lok ein, um zu prüfen, ob die 
Fahrstraße automatisch beim Überfahren aktiviert wird.

Bei den bereits vorhandenen Fahrstraßen braucht ihr nur mal bei den jeweiligen Loks
vor den Startsignalen eine Geschwindigkeit eingeben, dann wird für diese automatisch
eine Fahrstraße aktiviert.

Bild
Dateianhänge
attachment Teil2_2.zip
(27.25 KiB) 330-mal heruntergeladen
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Teil 3
Ey, hömma Jürgen, mit die Demoanlage hasse mich ja schön veräppelt.
Hasse doch noch ga nich erklärt, wie du die Weichen in die Fahrstraße
rein kriegen tust.
Stimmt, Ährwin, dachte, ihr schafft das schon.
Die Weichen werden ja innerhalb der anzulegenden Fahrstraße selbst mit
eingebunden. Der Trick ist nur, dass sie vor dem Anlegen der Fahrstraße richtig gestellt
sein müssen, sonst kommt die Fehlermeldung:

Bild

Als nächstes müssen wir dafür sorgen, dass die Züge auch vor den Fahrstraßen
stehen bleiben bzw. Fahrt erhalten, denn Fahrstraßensignale haben weder eine Halte-
noch eine Fahrtfunktion.
Als grundlegende Regel merken wir uns, das Signale immer vor den Fahrstraßenstartsignalen
stehen sollen (Ausnahmen bestätigen die Regel). Nachteil dabei ist, dass die normalen Signale
dann nicht beim Erstellen der Fahrstraße mit eingebunden werden, sondern „händisch“
hinzugefügt werden müssen. Na, fällt Euch was ein, bei dem Hinweisfenster, dass die
Fahrstraße angelegt wurde, hatten wir doch was? Richtig, mit der Strg-Taste + linker Maustaste
können wir Signale/Weichen hinzufügen oder löschen. Bevor wir das normale Signal aber
hinzufügen, müssen wir es vorher auf Fahrt stellen und erst dann hinzufügen. Die Signal-ID
leuchtet dann auch in Fahrstraßenfarbe und wenn wir ein Signal löschen, erlischt die Farbe
wieder, daran kann man gut erkennen, welche Signale/Weichen zu der Fahrstraße gehören,
da auch die Weichen-IDs die Farbe der Fahrstraße übernehmen bzw., beim Löschen, wieder
„erblassen“.

Bild

Die Fahrstraße schaltet dann bei Aktivierung das Signal auf Fahrt und wenn die Fahrstraße
aufgelöst wird, beim Erreichen des Zielsignals, wieder auf Halt. Das ist doch mal ein Service.
WICHTIG!! Bei Weichen erfolgt jedoch keine Rücksetzung. Schade eigentlich.
Ein Fahrstraßenstartsignal kann auch mehrere Zielsignale haben, umgekehrt kann
ein Zielsignal mehrere Startsignale haben.

Bild
Bild

Ey, hömma Jürgen, kanze dat nich ma aner Demo zeigen.
Ja, Ährwin, jetzt beginnt die Praxis. Dazu habe ich im Anhang eine Anlage beigefügt,
die wir immer mehr ausbauen werden und später auch mit Lua schalten.
Schaut Euch mal an, wohin ich die Zielsignale der Fahrstraßen gesetzt habe. Diese
sollen immer so stehen, dass der ausfahrende Zug sie noch besetzt. Also kurz vor den
Ausfahrsignalen. Dadurch stellen wir sicher, dass die Gleise immer als besetzt gelten,
wenn ein Zug vor dem Ausfahrsignal hält. Dies erspart uns die Abfrage, ob das Gleis
frei oder besetzt ist, da die Einfahrtsfahrstraße dies für uns prüft, also sind keine
zusätzlichen Anmelde- oder Zustandssignale mehr erforderlich.
Die Signalkontaktpunkte vor den Ausfahrsignalen schalten lediglich die Ausfahrfahr-
straßen nach einer Zeitverzögerung von 10 Sek. frei, damit die Züge kurz am
Bahnsteig anhalten.
Wichtig sind die beiden Signalkontaktpunke vor dem Einfahrtsignal, die ziemlich
dicht übereinander liegen.
Der linke KP schaltet die Fahrstrasse #01 des Startsignals S0010 frei, dadurch fährt
der Zug auf dem inneren Gleis im Bahnhof ein.

Bild

Der 2. KP, kurz rechts daneben schaltet die Fahrstrasse #02 des Fahrstraßensignals
S0010 für Gleis 2 (außen) frei, aber nur bei jeder zweiten Überfahrt des Kp´s.

Bild

Sieht irgendwie sinnlos aus, beide Fahrstraßen beim 2. Durchlauf zu schalten.
In unserer Anlage soll der Zug abwechselnd in Gleis 1 und beim nächsten Durchlauf
in Gleis 2 und dann wieder in Gleis 1 usw. einfahren.
Durch den 2. KP wird bei jedem 2. Überfahren praktisch der 1. KP überschrieben,
also die Fahrstrasse #02 ausgewählt, da die Fahrstraßenstartsignale immer nur die
zuletzt ausgewählte, freie Fahrstrasse aktivieren.
Als weiteren Test setzt mal in das freie Gleis im Bahnhofsbereich einen Waggon.
Wie von Geisterhand fährt jetzt der Zug nur noch in Gleis 1 ein, obwohl wir nichts
schaltungstechnisch geändert haben.
Wenn der Zug im 2., 4., 6. usw. Durchlauf die Fahrstrasse #02 aktivieren will, meldet
die Fahrstrasse #02 an das Startsignal, ätsch, ist schon besetzt. Gut, sagt sich das Startsignal,
dann bleibt die bereits aktivierte Fahrstrasse #01 aktiv, ohne dass wir was machen müssen.
Feine Sache.
Wer begreift, wie die Start- und Zielsignale platziert werden und wie die Fahrstraßen sich selbst
durchschalten und melden, wenn ein Gleis besetzt oder frei ist, hat die Grundlage geschaffen, die
Fahrstraßen jetzt in seiner eigenen Anlage einzusetzen. Das Durchschalten der Fahrstrassen
wird auch später, bei der Umstellung der Schaltung auf Lua, von großem Interesse sein.
Ey, hömma Jürgen, kann ich dat jetzt auch ma testen, bevor du weiter laberst?
Na klar, Ährwin.

Bild
Dateianhänge
attachment Teil3_3.zip
(21.21 KiB) 324-mal heruntergeladen
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
RA1
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 513
Registriert: 04.01.2014, 23:50
EEP-Version: 11/12

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen,

ich habe so eben mal auf die neueste Demo geschat und auch das probiert mit dem
Waggon auf Gleis2 zu setzen. Alles klappt so wie du es sagst allerdings frage ich mich
wie ist das möglich wenn kein KP überfahren wurde oder ähnliches?
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo René,

der Zug überfährt vor dem Fahrstraßenstartsignal S0010 zwei KPs, ganz links. Beim 1. Überfahren wird nur der KP 1 ausgeführt,
in dem bei "Jeder" eine 1 steht. Dort wird die Fahrstrasse #01 aktiviert, da ja Gleis 1 (Innengleis im Bahnhof) frei ist. Der KP 2,
kurz hinter KP 1, wird ignoriert, da dort bei "Jeder" eine 2 steht, also soll dieser nur bei jedem 2. Überfahren geprüft werden.
Beim 2. Durchlauf wird wieder der 1. KP geprüft, die Strecke ist frei, also Gleis 1, also wird die Fahrstrasse #01 wieder aktiviert.
Dann wird aber auch der 2. KP überprüft, der Fahrstrasse #02 freischalten soll, aber Gleis 2 (Außengleis im Bahnhof) meldet,
ne, geht nicht, hier steht noch Rollmaterial rum. Somit bleibt es immer nur bei der Freischaltung von Gleis 1 durch das
Fahrstraßenstartsignal S0010.
Das ist ja das Schöne an den Fahrstraßen, diese überprüfen intern für uns, ob der Weg, den wir mit
der Anlegung der Fahrstraße festlegen, frei ist, wenn nicht, passiert auch nichts und wir müssen auch nichts machen.
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
RA1
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 513
Registriert: 04.01.2014, 23:50
EEP-Version: 11/12

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen,

danke für die schnelle Antwort.

Also ist Seitens EEP irgendwas in der Fahrstrasse versteckt was wir User einfach nicht
sehen und das automatisch an das Fahrstrassenstartsignal sagt " Ey du kommst hier nicht rein da
hat sich jemand vorgedrängelt".
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
Diesel_Fan
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 2004
Registriert: 08.06.2013, 22:11
EEP-Version: 6; 9.1; 11.3; 12 Exp

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

...oder hast nen wagen "verloren" und es kommt zu keinem Zusammenstoß und neuen Zugnamen...
Mit freundlichen Grüßen Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde.

Laptop: Acer Aspire 7250G,
500GB Festplatte, 6GB RAM,
Prozessor: AMD E-450 APU, 1,65 GHz

EEP6.1 Classic

EEP9.1 Expert Patch 1

EEP 11.3

EEP 12.1
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Genau, René. In der anl3-Datei wird hinterlegt, welche Gleise die FS umfasst und wie Weichen und Signale, die dort mit drin sind, gestellt
werden müssen.

Der Spruch ist übrigens super, könnte von Ährwin sein. *LACH2*
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Teil 4

@TT-Bahner und alle anderen User

Im Anhang habe ich eine Demoanlage beigefügt, wie man mit 2 Fahrstraßen
eine Flankensicherung erstellen kann.
Ey, hömma Jürgen, kann man hier auch Wünsche äußern, wat man haben will
und du tust eine Demo für uns basteln?
Ja, Ährwin, mach ich und auch wenn Fragen dazu aufkommen, könnt Ihr diese
hier stellen. Also keine Angst, hier wird alles beantwortet.
Ey, hömma Jürgen, kann ich auch dumme Fragen stellen tun?
Ährwin, dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten, die Du aber nicht
von mir bekommst.

Des weiteren habe ich unsere Ausbauanlage auf 2 Züge erweitert.
Dazu müssen wir nur die 2 Kontakte im Bahnhof vor den Ausfahrsignalen löschen
und neue am Anfang der Bahnhofgleise setzen. Aber so, dass jeweils der einfahrende Zug das Fahrstraßenstartsignal des anderen Gleises freischaltet.
Zusätzlich setzen wir noch beim 2. KP ganz links bei „Jeder“ wieder eine 1 rein, da jetzt in
jeder Runde geprüft werden soll, ob Fahrstrasse #01 oder Fahrstrasse #02 frei ist.
Ey, hömma Jürgen und dat löppt?
Probier mal, Ährwin.

Bild
Dateianhänge
attachment Teil4_1.zip
(21.53 KiB) 313-mal heruntergeladen
attachment Einfahrt_Nebengleis_kurz.zip
(20.54 KiB) 282-mal heruntergeladen
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
GS1
Benutzeravatar
Beiträge: 149
Registriert: 17.07.2011, 16:23
Wohnort: Berchtesgaden
EEP-Version: 6.1+8+10+11

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen

ich hab da einen kleinen Einwand

Flankenschutz ist das nicht,denn wenn ich beide Signale öffne,dann fahren die halt ineinander

ich denke du müsstest das jeweilig andere Signal in die gesperrte Fahrstrasse mit einbeziehen

Bitte entschuldige ,wenn ich da falsch liege

Gruß Günther GS1
Win7-64bit-EEP6.1+8+10+11-Skype-IntelCore Duo CPU E8500 3.16GHz-L2Cache:6.144kb
Meine Anlagen free bei DLBase
Shop Anlage Traunstein EEP 8+9 bei Trend
Shop Anlage Faszination der St Gotthard Nordrampe EEP6 bei Vora-EEP6+8+9 bei Trend
Shop Anlage Arth Goldau EEP10 bei Trend
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Durch die Loks, Günther, werden immer nur die Fahrstraßensignale ausgelöst, die sich dann gegenseitig blockieren.
Wenn ich nur die normalen Signale auf Fahrt schalte, dann fahren natürlich die Loks ineinander.
Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei. Bau doch mal eine kleine Demo, wie Du es meinst und lade sie hier hoch.
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
RA1
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 513
Registriert: 04.01.2014, 23:50
EEP-Version: 11/12

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen,

ich vermute mal das Günter meint das hier das 2te Ausfahrtsignal mit in die FS aufgenohmen werden soll
aber so das es auf Halt bleibt und nicht auf fahrt geht wenn man dran umher spielt vorrausgestzt das geht.

Ich weiß nicht ob man ein Signal per hand umstellen kann wenn diese in eine FS eingbunden sind und die
FS aktiv ist. Falls nicht wäre das schon nicht verkehrt es so einzubinden wie Günther es meint.
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo René,

normale Signale in einer Fahrstraße sind auch immer noch von Hand zu schalten, deswegen bringt es m. M. nach nichts.
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
lokbi
Kein Avatar
Beiträge: 76
Registriert: 08.10.2011, 13:47
Wohnort: Erkelenz
EEP-Version: 6-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen, ich hab mal die Demo so umgeändert wie es Günteres wahrscheinlich meint,
und auch im Betrieb so geschaltet wird.
Gruß Kurt
Dateianhänge
attachment Einfahrt_Nebengleis_m_Flankenschutz.zip
(21.49 KiB) 289-mal heruntergeladen
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Danke Kurt. So hat ich es auch gemeint, nur finde ich es nicht erforderlich, da ja durch die Fahrstraßen einen gegenseitiges Blocken erfolgt,
nur wenn es in der Realität auch so ist, ok. Aber es sieht letztendlich im Fahrbetrieb niemand und passieren kann auch nichts.
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500
tt-bahner
Benutzeravatar
Beiträge: 35
Registriert: 03.03.2011, 12:28
Wohnort: Quedlinburg
EEP-Version: 4-11

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Freunde der Eisenbahn!
Danke für die Erklärungen und fur die Demoanlagen.Finde ich prima,um sich mal in die Materie etwas hineinzufinden.Gruss tt-Bahner
Intel(R) Core(TM) i5 - 4460,12 GB - Ram, NVIDIA Gforce GTX 745 4GB
Win.10 64 Bit
EEP4-12
GS1
Benutzeravatar
Beiträge: 149
Registriert: 17.07.2011, 16:23
Wohnort: Berchtesgaden
EEP-Version: 6.1+8+10+11

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Hallo Jürgen

es ging mir hier nur um den Flankenschutz und sonnst um nichts

deine Hilfe beim anlegen einer Fahrstrasse ist sehr gut verständlich

aber ein Flankenschutz ist auch in Kurt`s Demo nicht vorhanden

Gruß Günther GS1
Win7-64bit-EEP6.1+8+10+11-Skype-IntelCore Duo CPU E8500 3.16GHz-L2Cache:6.144kb
Meine Anlagen free bei DLBase
Shop Anlage Traunstein EEP 8+9 bei Trend
Shop Anlage Faszination der St Gotthard Nordrampe EEP6 bei Vora-EEP6+8+9 bei Trend
Shop Anlage Arth Goldau EEP10 bei Trend
juergen18
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1114
Registriert: 04.10.2013, 23:43
EEP-Version: 7-13

AW: Ey, hömma, wie geht dat mit Fahrstraße und Lua

Ist schon klar, Günther, nur wie soll der Deiner Meinung nach aussehen. Kannst Du nicht mal die Demo so umbauen,
wie Du es Dir vorstellst?
Grüße aus Wattenscheid von Jürgen

Ich habe EEP 7-13
Laptop: Medion i7-6500U CPU 2.5 - 3.1 GHz, 8 GB DDR3-Speicher, NV Geforce GTX 950M, 2 GB DDR3 Speicher, Win 10 64-Bit

Mein aktuelles Projekt: Erweiterung des Tauschmanagers bis EEP 13 (aktuelle Vesion 3.2.0.4) und ein bisschen Lua
Anleitung für den TM zum Download

Postkartenzähler für den TM: 500

Ähnliche Themen

Bloggen? Mal sehn... Es geht immerhin!
in Homepage vorstellungen von gonz mit 3 Antworten
Was geht da am Besten für Fahrplan bei s-bahn
in Allgemeines von KingAgli mit 1 Antworten
EEP12 geht nimmer
in Allgemeines von Tonio1044 mit 2 Antworten
Zurück nach 7 geht wohl
in Allgemeines von Gast mit 3 Antworten