Deine Plattform für Eisenbahn Simulationen!

MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo Leute,

jetzt will ich doch auch mal zeigen, was ich so treibe. Nachdem ich jetzt die V180 der Epoche III überarbeitet und upgedatet habe,
kann ich nun auf der Basis die veiteren Varaianten erarbeiten.

Nun haben wir hier die Varianten der Epoche IV, die wahrscheinlich mehr auf den Anlagen benötigt werden. Die Nummern sind nun EDV-gerecht.
Bei den Zweiachsigen wurden ab 1970 auch die vorderen Fenster des Maschienenraumes durch Lüftungsgitter ersetzt und es entfiel der zweite Zierstreifen.

Geplant sind dann noch weitere Bemalungen. Wie z.B. Die Sparlackierung und zu guter Letzt auch DB Varianten (BR 228)

Hier nun erstmal ein Paar Screenshots, mit dank an PW2.
PeterPan
Kein Avatar
Beiträge: 414
Registriert: 10.07.2011, 20:20
Wohnort: Freiburg i.Brg.
EEP-Version: v5 - v8 + 10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Sieht nicht schlecht aus *GOOD*
der131er
Kein Avatar
Beiträge: 90
Registriert: 31.12.2010, 15:01
Wohnort: Nürnberg
EEP-Version: EEP 6 und 7+Plugins

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Sehr schön!
Der Phil
Benutzeravatar
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 134
Registriert: 10.12.2013, 20:32
Wohnort: Leipzig
EEP-Version: EEP 11

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

EInfach nur geil.  *GOOD* *GOOD*
Viele Grüße aus Leipzig wünscht Der Phil
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Statusupdate:

Habe die Loks nun Eingereicht, nun heißt es warten bis die Freigabe erteilt wird und die Loks im Shop landen,

um die Wartezeit zu versüßen hier schon mal ein paar Shopbilder.
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

*DRINK* das is sehr schön. hoffe sie bald kaufen zu können
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Statusmeldung: Die Loks wurden von den Testern abgenommen und sollten in den nächsten Tagen ihren Weg in den Shop finden.

Grüße Michael (MW1)
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

hab das Sparset geholt und bin wieder mal hellauf begeistert. Lieber Michael du hast wieder einmal vier Meisterwerke auf die Gleise gesetzt.
Hier mal ein Dankefoto von den beiden Erfurter Babelsbergerinnen in Bad Langensalza.
Bild
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Danke, Schön, dass sie gefallen. Es freut mich, meine Arbeit auf Anlagenfotos zu sehen.

Bist wohl du der mit dem Wunsch für die beiden Nummern der 6- Achsigen?
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

genau der. Die beiden waren bitter nötig. Jetz fehlen mir nur noch die DR Dostos, dann kann ich Bad Langensalza vollenden.
Der Phil
Benutzeravatar
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 134
Registriert: 10.12.2013, 20:32
Wohnort: Leipzig
EEP-Version: EEP 11

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallöchen,
mal eine Frage: was sind denn noch für Modelle geplant? ;-)

VG Phil
Viele Grüße aus Leipzig wünscht Der Phil
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Momentan ist die V180 etwas zur Seite gelegt, da ich wegen der Kooperation erstmal den 628 soweit fertig machen muss, dass Patrick (PW2) daran arbeiten kann.

Aber ich plane ja auf jedenfalls die Sparlack Variante. Dann auch noch die Maschinen mit stärkeren Motoren,
sprich Sechsachser mit 2400 PS und evtl. auch noch die aufgerüsteten Zweiachser also 118.5.
und dann kann ich gleich noch die erste 2400 PS Maschine machen: "V240 001" .
Testlack wurde ich auch schon mehrfach gefragt und das sollte auch kein Problem sein.

Was Privatbahnen angeht, die ein oder andere werde ich auch machen, okay,
MEG wäre am Einfachsten um zu setzten, ITL ist auch nicht schwer,

So, nun noch zu den Schlägermützen, Starfighter, Vollsichtkanzel, oder wie man die Lok mit Kunstoffkanzel noch so genannt hat.
Diese möchte ich auch noch sehr gerne machen, was den Lokkasten und Rahmen von außen angeht ist das weniger ein Problem,
nur etwas Arbeit, schwierig wird es beim Führerstand, zu dem habe ich noch keine Bilder gefunden.
Ich weiß also nicht wie es da drinnen aussieht, wie das Pult gemacht ist. Wenn ihr Bilder habt, wäre ich sehr dankbar.

Grüße Michael (MW1)
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

ich hoffe, ihr nehmt mir es nicht übel, wenn ich hier Werbung mache, aber ich sehe gerade, dass Trend die DR 118.3 Heute im Sonderangebot hat.

DR 118.3
Der Phil
Benutzeravatar
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 134
Registriert: 10.12.2013, 20:32
Wohnort: Leipzig
EEP-Version: EEP 11

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hey,
vielen Dank für das schöne Modelle!!!! Hoffe es kommen noch mehr. Bild Vielleicht könnten sie als Privatbahnmodell noch die 118 von der WFL reinnehmen.

lok-20-228-501-3-wfl-210319.jpg

VG Phil
Viele Grüße aus Leipzig wünscht Der Phil
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

ich sags immer wieder ein endgeiles Modell. freu mich schon auf die nächsten Varianten.
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo Liebe EEP-Gemeinde,

Ich präsentiere euch meine aktuelle Arbeit. Die beiden Messeloks V180 201 und V240 001.
Mit diesen beiden Maschinen zeigte LKM Babelsberg in den Jahren 1964 und 1965 ihre Fortschritte beim Bau von Großdieselloks.
Ich möchte euch mit diesen beiden Modellen meine Fortschritte beim erstellen von EEP Modellen zeigen.

Ich habe die Modelle sowie die Texturen der Lokomotiven überarbeitet, um ein höheren Detailgrad zu erzielen.
Zum einen ist die Beschriftung nun deutlich lesbarer und zum anderen habe ich animierte Lüfter auf dem Dach eingebaut.
Was euch die folgenden Bilder nicht zeigen können, ist das ich auch den Sound stark überarbeitet habe,
um den typischen V180 Turbo-Diesel-Sound wieder zu geben, besonders wenn die Lok Leistung bringt, kann man das nun deutlich hören.

Grüße Michael (MW1)
AstReiner

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo Michael,
ich habe zwar keine Ahnung von ehemals DR Loks, aber die Modelle sehen auf den Bildern klasse aus!
Kann es aber sein, das die Beschriftung etwas groß und die unterste Zeile etwas nah am unteren Rand ist?
Ich freue mich auf weitere Bilder von diesen Loks.
Schöne Grüße,
Reiner
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Ich sollte dafür geschlagen werden das ich die V240 001 mit 4 Achsen gemacht habe, dabei steht doch im Buch das sie auf Basis der V180.2-4 aufgebaut war.
Habe ein Bild gesehen, bei dem es nach 4 Achsen aussah, und bin blind darauf losgestürmt.
Naja, deswegen zeige ich euch ja allen diese Bilder, da kann man Fehler frühzeitig erkennen und ausbessern.

Werde mir das mit der Beschriftung auch nochmal anschauen.

Habe schon ein ToDo-Liste, wenn noch was nicht richtig wirkt, ruhig posten.


Grüße Michael (MW1)
DR_Bahner
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 453
Registriert: 29.07.2014, 19:52
EEP-Version: EEP 14

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Was für Lackvarianten darf man noch erwarten auch Sonderlackierungen ? wie bei der 118 008 und der 118 505 (Traditionslok)
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Meine aktuellen Pläne in Sachen Lackierungen sind erstmal die normalen Lackierungen, also als nächstes das Farbschmea ab 1978/79 mit den grauen
Drehgestellen und danach kommen Sparlack Varianten, die ja ab 1980 vorkamen. Und dann möchte ich schon die Sonderlackierungen machen.
Aber ich denke, ich werde vorher die Doppeldecker fertig machen, um beim Arbeiten für Abwechslung zu sorgen.

Grüße Michael (MW1)
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo Leute,
Wie viele von euch schon bemerkt haben ist die V240 001 endlich im Shop erhältlich.

V10NMW10007

Bild

So aber wie geht's denn weiter? Nun einfach mit vielen weiteren Varianten.
Der DR_Bahner und ich, hauptsächlich der DR_Bahner , haben eine große Liste erarbeitet mit weiteren Varianten die EEP bereichern würden.
Diese Sehr umfangreiche Liste geht von alltäglichen Varianten, über Exoten und FDJ-Loks bis hin zu den Privaten. Basierend auf dieser Liste haben wir uns Eine Reihe von Paketen überlegt.
Die wichtigsten möchte ich nun erstmal noch in den Shop bringen, um mich dann voll den Dostos widmen zu können.

Des Weiteren möchte ich auch das Preissystem verbessern. Ich möchte ein System übernehmen welches einige Konstrukteure ja auch schon benutzen.
Es wird ein Basispaket geben, welches ich mit einer Variante ausstatte, die wahrscheinlich so wie so zur Grundausstattung gehören wird.
Jeder, der dieses Basispaket besitzt, bekommt dann Rabatt auf alle weiteren Varianten. Damit die Verdieselung eurer Anlagen nicht zu kostenintensiv wird.

Nun noch zu guter letzt ein kleiner Einblick in den aktuellen Stand.


Bild
Bild

Die 118-757 haben ja schon einige von euch gesehen. Nun präsentiere ich euch die 118-572. Diese Lokomotive wird in Sparlack ausgeführt, ich experimentiere auch gerade mit verschiedenen Verschmutzungsgraden.
Ich möchte einen glaubwürdigen Schmutz auf die Lokomotiven aufbringen, sie sollen aber keine Dreckschleudern werden. Es ist mein Ziel das jede Lok ihren eigen Dreck hat,
so das wenn man z.B. Drei verschiedne Lokomotiven der V180 nebeneinander stehen hat, sich diese auch unterscheiden, und nicht aussehen wie geklont.

Grüße

Michael (MW1)

Edit: so, die 572 ist nun aus dem HomeNos raus:

Bild

Grüße Michael (MW1)
Berliner Bulle
Benutzeravatar
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013, 21:39
Wohnort: Berlin
EEP-Version: EEP 14 und 15

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Die Lok hat eine sehr gute Textur, sieht aus wie in Natura. Hervorragende Arbeit.
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo liebe EEP-Gemeinde,

wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt, ist nun das Set V10NMW10008 „2 Diesellokomotiven der Baureihe 118.2, Farbschema ab 1978 der DR, Epoche IV, (Basisset: Lokfamilie V180/118/228)" im Trend-Shop erhältlich.

Bild

Doch was heißt das: „Basisset: Lokfamilie V180/118/228“ ? Das bedeutet, dass, wenn ihr diese Set habt, ihr auf alle weiteren Sets der Lokfamilie V180/118/228 Rabatt bekommt.
Das werde ich von nun an bei allen meinen Modellen machen, ich möchte von den Baureihen, die ich mache, immer ein möglichst große Variantenvielfallt erzeugen. Das nächste Set ist schon eingereicht,
dabei handelt es sich um die vierachsigen Vertreter der Lokfamile V180/118/228 in der Lackierung ab 1978. Und in den Nächsten Tagen werde ich die Sparlack Varianten einreichen.

In der nächsten Zeit kann ich mich somit voll dem Görlitzer Dostos widmen. Und mich nebenbei schon auf das darauffolgende Projekt vorbereiten,
indem ich mich mit Fotos und Zeichnungen eindecke für die kleine vierachsige orange Rangierlok V60.

Grüße Michael (MW1)
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

ich kann nur immer wieder sagen. Klasse Modelle. Ich hab sie bis jetz alle.
Bild
MW1
Kein Avatar
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2015, 11:41
EEP-Version: EEP10

Re: Baureihe V180 / DR 118 / BR 228

Hallo EEP-Gemeinde,

auch wenn es die meisten bereits wissen.

Bild

Es ist soweit das nächste Set zur Lokfamilie V180/118/228 ist da.

Dieses ist als Erweiterungsset ausgeschrieben, also jeder, der schon das Set V10NMW10008 besitzt, zahlt nur noch die Hälfte.
Somit ist dann der Preis bei 3,99 €, der Preis pro Lokomotive ist dann bei 1.99,- €.

Die nächsten Sets sind auch schon in den Startlöchern. Nun kommen endlich die Sparlackierungen, und das gleich mit Sparsystem.

2 Diesellokomotiven der Baureihe 118.2 ,
Sparlack ab 1980 der DR, Epoche IV, (Erweiterungsset:Lokfamilie V180/118/228)

Bild
Bild

Normalpreis
7.99€, Preis je Lok 3.99€

Sparpreis
3.99€, Preis je Lok 1.99€

2 Diesellokomotiven der Baureihe 118.1 , Sparlack ab 1980 der DR, Epoche IV,
(Erweiterungsset:Lokfamilie V180/118/228)

Bild
Bild

Normalpreis
7.99€, Preis je Lok 3.99€

Sparpreis
3.99€, Preis je Lok 1.99€

Sparset, 4 Diesellokomotiven der Baureihe 118 , Sparlack ab 1980 der DR, Epoche IV,
(Erweiterungsset:Lokfamilie V180/118/228)
BildBild

Normalpreis
12.79€, Preis je Lok 3.19€

Sparpreis
6.39€, Preis je Lok 1.59€

Mit
freundlichen Grüßen

Michael
(MW1)

Ähnliche Themen

Sechsachsiges Kraftpaket - DB-Baureihe 151
in TU1 - Tobias Uhle von TobiBahn mit 12 Antworten
suche DB Baureihe 101
in Suche von Franzose mit 11 Antworten
DB Baureihe V200/220/221
in HK1 - Andreas Hempel & Günther Kohl von DR_Bahner mit 61 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!