Deine Plattform für Eisenbahn Simulationen!

Tonio1044
Benutzeravatar
Beiträge: 579
Registriert: 12.05.2013, 13:11
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
EEP-Version: EEP 6 Classic/14

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Jepp schöne urige Bilder *GOOD*
ÖBB 1044/1144 the greatest Engine on the Rail
gonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1057
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Hallo Marie und Tonio,

vielen Dank für die freundlichen Worte :) Altenau krame ich immer raus, wenn mir in Börßum die schiere Grösse über den Kopf wächst, es wird also immer mal etwas neues zu sehen geben. Aktuell arbeite ich mich an meiner Version der Strecke zwischen Clausthal und Altenau entlang, die mit einem Haltepunkt ( ehemals "Sprungschanze" direkt hinter Clausthal ) und den drei Heller Viadukten ja doch etwas zu bieten hat, aber einfach auch viel Strecke durch Oberharzer Tann. Einen schönen Start in die Woche euch allen!

Gerhard/Gonz
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 340
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: aktuelle EEP - 15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Hallo Gerhard,
mal wieder sehr schöne Bilder, da werden Kinheiterinnerungen wieder wach.*GOOD*
Gruß von der Nordsee
Heinrich

EEP 6- 11- 12 - 13 - 14 - 15
Rechner : Intel(R) Core(TM) i9-9900 CPU@ 3.40 GHZ 3.40GHZ ; RAM 32,0 GB; Grafikkarte : GeForce RTX 2070 ; System: Windows 10 Pro
Aktuelle Projekte : Endstation m See ; Ein neuer Fährhafen ; In den Clubräumen ; Lange Strecke ; Dortmund Hbf ; Hafen Brake ; und ein paar andere.

Mein Youtube Kanal : https://www.youtube.com/channel/UCqF6Ye ... DaVXhqBgCQ
gonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1057
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Guten Morgen und einen schönen Weg ins Wochenende!

Dies vielleicht als Reisetipp, wenn sowieso eine "Harzreise" ansteht: Letzte Woche habe ich in Altenau die Heimatstube besucht. Wir wurden superfreundlich empfangen und erhielten sehr kompetente Erläuterungen zu den Ausstellungsstücken, die von alten Harzer Wildtieren über Bergwerks- und Montangeschichte bis zu Werken des Malers und Heimatdichters Karl Reinecke-Altenau reicht. Nachdem ich mich als Eisenbahnfreund geoutet hatte, holte der Custos etwas ganz besonderes hervor: Ein Album, das viele der Bilder beinhaltete, die ich aus der Literatur über die Innerstetalbahn kannte, aber auch einiges mehr. Offenbar wurde es von der Firma, die die Tiefbauarbeiten der Streckenverlängerung nach Altenau durchgeführt hatte, in kleiner Auflage herausgegeben, heute würde man es wohl "Imagebroschüre" nennen. Wenn man freundlich fragt wird man es sicherlich einsehen können. 

Das hat mich natürlich auch wieder motiviert, dem Streckenstück zwischen Altenau und Clausthal mit seinen Viadukten und Einschnitten noch einmal mehr Aufmerksamkeit zu widmen... Da es dort aber noch nicht ganz so "fertig" ist, gibt es für heute wieder eine Szene vom Bahnhof in Altenau zu sehen. Auch bei "nur" vier Gleisen und acht Weichen gibt es da jede Menge Möglichkeiten zum Spielen. Hier wird am Freiladegleis aus ein Waggon Stückgut auf den bahneigenen LKW verladen, während  94 1035, schon gedreht für die Rückfahrt, Wasser fasst, bevor sie sich wieder vor ihren Personenzug setzt und gemütlich durchs schöne Innerstetal hinab gen Goslar rollt. 

Es grüne die Tanne, es wachse das Erz!
in diesem Sinne - weitermachen.

Gonz
personenzug_altenau.jpg
personenzug_altenau.jpg (483.97 KiB) 497-mal betrachtet
gonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1057
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 15

AW: AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Dampfheini » 24.04.2018, 19:53 hat geschrieben:Der VT 95 ist nie nach Altenau gekommen.


Die Formulierung ist so nicht ganz richtig, zu Erprobungszwecken schon, offenbar sind in Braunschweig bei Büssing gebaute Exemplare auf Probefahren nach Altenau gelangt (so die Bildunterschrift - eher dürften sie dort mit Motoren ausgestattet worden sein). Aus dem Bildarchiv der Eisenbahnstiftung, Aufnahme Hans Berkowski 04.04.1952

Youtube Fund : Büssing U10 150 PS 6-Zylinder Diesel
50565.jpg
50565.jpg (194.41 KiB) 264-mal betrachtet
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 702
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Hallo Gerhard,

wo hast du eigentlich immer diese schönen alten Fotos her? Gibt es da irgendwo Bahnarchive?
Ich versuche nämlich auch für Meiningen was zu finden, das ist aber wirklich schwierig. Ich bin nämlich nicht abgeneigt den Bf Meiningen m al in die DDR zurückzuversetzen :)

Grüße von Steffen
Grüße von Steffen

OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
gonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1057
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Das Problem ist eher, die Genehmigung zu bekommen, sie zu zitieren. Oft hilft eine Anfrage auf Drehscheibe Online - außer den üblichen Kommentaren von denen, die es immer besser wissen (also zB erst einmal diskuttieren müssen, wie Börßum nun bahnamtlich zu schreiben sei) gibt es dort oft auch Rückmeldungen von freundlichen Eisenbahnfreunden, die manchmal auch ihr privates Archiv öffnen... Allerdings braucht es Zeit und Geduld.
ap-ka
Benutzeravatar
Beiträge: 162
Registriert: 04.01.2014, 16:07
Wohnort: Karlsruhe
EEP-Version: EEP14 (EEP6)

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Hallo Steffen,

"alte" Bilder findest Du auch bei der Eisenbahnstiftung in der Bildergalerie. Hier kann man nach erschieden Begriffen suchen.
Bei Drehscheibe-online im historischen Forum, wie Gerhard schon erwähnt hatte, funktioniert die Suche aber erst nach einer Registrierung.
Ansonsten darf man die Fotos aber für den Eigenbedarf ohne Weiteres speichern.
Gruß und viel Glück bei der Suche.

Und damit es nicht off-topic wird: bitte so weitermachen Gerhard, ich finde deine Gegenüberstellungen und Erklärungen immer sehr interessant.

Gruß
Andreas
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 702
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: Altenau/Harz in Epoche III/IV

Danke Gerhard und Andreas,
sind ein paar sehr schöne Bilder von 1970 bis 1991 vom Meininger Bf dabei :)


Grüße von Steffen
Grüße von Steffen

OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)

Ähnliche Themen

III. Treffen im Oberharz - Wildemann, 05.Sept. 2020
in EEP - Treffen von gonz mit 1 Antworten
Zweites EEP Treffen in Wildemann / Harz am 07.Sept.2019
in EEP - Treffen von gonz mit 26 Antworten
BR24 Epoche II-b
in GK3 - Günther Kohl von GK3 mit 12 Antworten
Museumszug nach Altenau/Harz - mit 24 012
in Rollmaterial von gonz mit 0 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!