Deine Plattform für Eisenbahn Simulationen!

Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Da hier leider nur 10 Datein angehängt werden können, zeige ich nur eine Variante der PKP. Es sind zu sehen
1: DB GGths43 ab 1951
2: DB Hacs ab 1968 bis zur Ausmusterung 1971/72
3: DR GGhs ohne Stirnwandtüren und ohne Seitenfenster
4: DR GGths mit Stirnwandtüren und Seitenfenstern
5: DRG GGhs wie Nummer 3
6: DRG GGths wie Nummer 4
7: ÖBB GGlds wie Nummer 4
8: P.K.P. KKwho5 mit Stirnwandtüren ohne Seitenfenster
10: DR GGhs Bauzug Gerätewagen wie Nummer 3
11: DR GGths Bauzug "Jugendbauzug" der FDJ mit Stirnwandtüren ohne Seitenfenster und mit Blechzakentüren.
1.JPG
1.JPG (122.5 KiB) 668-mal betrachtet
2.JPG
2.JPG (107.49 KiB) 668-mal betrachtet
3.JPG
3.JPG (106.22 KiB) 668-mal betrachtet
4.JPG
4.JPG (110.74 KiB) 668-mal betrachtet
5.JPG
5.JPG (104 KiB) 668-mal betrachtet
6.JPG
6.JPG (104.66 KiB) 668-mal betrachtet
7.JPG
7.JPG (105.13 KiB) 668-mal betrachtet
8.JPG
8.JPG (112.94 KiB) 668-mal betrachtet
10.JPG
10.JPG (103.73 KiB) 668-mal betrachtet
11.JPG
11.JPG (105.32 KiB) 668-mal betrachtet
RA1
Benutzeravatar
Beiträge: 524
Registriert: 04.01.2014, 22:50
EEP-Version: 11/12

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hallo Micha,

wie immer sehr gelungene Modelle von dir.
Danke schön das du mir die Datei zur Verfügung gestellt hast
und nach langen Kampf rollen die ersten Waggen nun auch bei mir.
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
Tonio1044
Benutzeravatar
Beiträge: 587
Registriert: 12.05.2013, 13:11
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
EEP-Version: EEP 6 Classic/14

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Schöne Wagen. (Y)

Wird man die irgendwann mal Erwerben können,oder bleiben sie Privat. :)
ÖBB 1044/1144 the greatest Engine on the Rail
RA1
Benutzeravatar
Beiträge: 524
Registriert: 04.01.2014, 22:50
EEP-Version: 11/12

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hallo Tonio,

leider ist Micha kein offizeller Kon.
Auch darf ich sie nicht weiter geben trotz KonStatus
zwecks Urheberrecht und so weiter. Ich hatte bei
Trend schon mal angefragt was man haben muss für
eine veröffentlichung aber leider nie eine Antwort erhalten.

Andere Kons dürfen dies aber komischerweiße.
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
OM 321
Benutzeravatar
Beiträge: 682
Registriert: 10.08.2013, 10:14
Wohnort: OberFranken
EEP-Version: 11

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Sorry Micha,
ich kann mich der Meinung meiner Vorredner leider nicht anschließen. Der untexturierte Wagen machte auf mich einen wirklich vielversprechenden Eindruck, mit den Texturen verliert aber das Modell mehr als es dazugewinnt. Besonders negativ fällt da Bild #8 auf. Dach und Wände wirken auf mich unnatürlich. Warum die Blattfedern deutlich heller als der Rest des Rahmens und der Achsen usw. sind erschließt sich mir auch nicht. Das hat mit einer einheitlichen Lackierung, darüberliegendem gleichmäßig verteiltem Bremsstaub und Schmutz nicht viel gemein.

Ich bin davon überzeug dass du mit mehr Übung im Umgang mit den verschiedensten Grafikprogrammen aus deinem Modell noch sehr viel herausholen kannst. Ich würde es an deiner Stelle tun, es würde sich lohnen.

Grüße

Jürgen
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hallo Jürgen Kritik nehm ich ja auf wie Schwamm das Wasser. Hab mal umgetüftelt. Die Federn hab ich dunkler gemacht. Desweiteren habe ich heute den halben Tag damit verbracht mit René (RA1) an den Türen zu schrauben, damit man an den Innenraum rankommt. Für seine Hilfe und Geduld bedanke ich mich. Das Ergebnis seht ihr auf dem Bild.
GGhs_I.png
GGhs_I.png (1.83 MiB) 598-mal betrachtet
OM 321
Benutzeravatar
Beiträge: 682
Registriert: 10.08.2013, 10:14
Wohnort: OberFranken
EEP-Version: 11

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Moin Micha,
und wenn man sich das bisherige Ergebnis ansieht, so hat sich die Zeit gelohnt, ihr seid auf dem richtigen Weg.

Einige Kleinigkeiten hätte ich noch:
Am unteren Dachrand hast du eine Texturverzerrung die auffällt.

Die Innenfarbe erscheint mir zu hell und zu gepflegt.

Du solltest jetzt den Wagon als Ganzes betrachten und dir vorstellen wie lange er schon im Einsatz läuft. Stimmen dann die einzelnen Details (Texturen) mit der gewünschten Einsatzzeit übereinander? Da würde mir das knallrote Handrad auffallen und die perfekte Beschriftung. Da solltest du nochmal ansetzen um eine Verbesserung zu erzielen.

Grüße

Jürgen
Ausgewaschene Schrift.jpg
Ausgewaschene Schrift.jpg (270.14 KiB) 574-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Schrift zu sauber? Check. Innenraum zu hell und zu sauber? Check. Die Texturpanne am Dachrand? Check. Zugschl....? Moment da fehlt doch was??  Ahhhh da sind se ja. Halterungen und Zugschlusstafeln dran? Check. 
GGhs_I2.png
GGhs_I2.png (1.45 MiB) 521-mal betrachtet
OM 321
Benutzeravatar
Beiträge: 682
Registriert: 10.08.2013, 10:14
Wohnort: OberFranken
EEP-Version: 11

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Das wird immer besser!

Grüße

Jürgen
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 340
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: aktuelle EEP - 15

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hallo Mobahner,
ich als Laie kann nur sagen, das ich meinen (hi)vor euch ziehe, immer wieder diese tollen Modelle zu sehen.
Gruß von der Nordsee
Heinrich

EEP 6- 11- 12 - 13 - 14 - 15
Rechner : Intel(R) Core(TM) i9-9900 CPU@ 3.40 GHZ 3.40GHZ ; RAM 32,0 GB; Grafikkarte : GeForce RTX 2070 ; System: Windows 10 Pro
Aktuelle Projekte : Endstation m See ; Ein neuer Fährhafen ; In den Clubräumen ; Lange Strecke ; Dortmund Hbf ; Hafen Brake ; und ein paar andere.

Mein Youtube Kanal : https://www.youtube.com/channel/UCqF6Ye ... DaVXhqBgCQ
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Danke euch beiden. Jd länger ich dean feile, desto mehr fällt mir ein. Hier mal ein Blick in den Innenraum. Die Fußbodenluken für die Entladung sind drin. Die Lamellen sind jetzt auch von innen sichtbar. Die Dachluken sind drin. Nun könnte man sagen fertig.
innen.png
innen.png (1.88 MiB) 1042-mal betrachtet
OM 321
Benutzeravatar
Beiträge: 682
Registriert: 10.08.2013, 10:14
Wohnort: OberFranken
EEP-Version: 11

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hallo,
ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen da schaut später Niemand mehr rein. Wir haben in einigen unserer Bierwagen Bierflaschen oder Bierkästen im Eck stehen, ist noch nie aufgefallen. :)

Grüße

Jürgen
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 165
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Aber die Schachtel Reval bei der kleinen ESSO-Tankstelle habe ich gesehen :D, auch die schöne Bedienungsanleitung und die kleine Schachtel WELT Hölzer.
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Da ich meine Brombergs jetzt eigentlich nur noch umrüsten muss (was richtig mühseelig ist), war ich auf der Suche nach neuem Material. Da fiehl mir ein GGhsx aus Joguslavischer Produktion in die Arme. Ich finde das Konzept dieses Wagen sehr interessant. Was mir gleich auffiehl, war, dass die Türen in die Gleiche Richtung geöffnet werden. Jetzt gehe ich mal davon aus, dass dies auch auf der anderen Seite entgegengesetzt funktionierte. Werde mich mal dran versuchen.

Anbei ein Originalfoto und das Bild vom DR Wagenblatt.
dr-gghsx-21.50.199.2750-2-_1024x640.jpg
dr-gghsx-21.50.199.2750-2-_1024x640.jpg (98.19 KiB) 986-mal betrachtet
Gags-v DKNR 4400.JPG
Gags-v DKNR 4400.JPG (143.84 KiB) 986-mal betrachtet
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Hier mal noch zwei Varianten aus Rumänien. Somit wird der Zugverband schön bunt zum Schluss. Auch die ersten Anfänge sind gemacht.
scv_15449959407422995969087618545431-1.jpg
scv_15449959407422995969087618545431-1.jpg (528.88 KiB) 927-mal betrachtet
7417979_07f9c1361c80a61bdfe7c166252620b8_xl.jpg
7417979_07f9c1361c80a61bdfe7c166252620b8_xl.jpg (300.53 KiB) 927-mal betrachtet
2014082116454653f6223a6da73.jpg
2014082116454653f6223a6da73.jpg (429.89 KiB) 927-mal betrachtet
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Es gibt Neuigkeiten zu den GGhs Wagen. Liebe Fangemeinde haltet im Shop die Augen offen, denn genau dort werdet ihr von René Adam RA1 demnächst schon ein Set mit 3 Wagen finden. Es werden die Varianten DRG, DR, und DR Bauzug Gerätewagen sein. Auch die GGths befinden sich mit 6 Wagen bereits in der Optimierung für den Shop.
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Es ist geschafft. Das erste Set ist im Shop. Zwei weitere Sets werden folgen. 
https://eepshopping.de/g%C3%83%C6%92%C3 ... C8721.html
Tonio1044
Benutzeravatar
Beiträge: 587
Registriert: 12.05.2013, 13:11
Wohnort: Koblenz an Rhein und Mosel
EEP-Version: EEP 6 Classic/14

AW: Mobahners Modellwerkstatt

schöne Wagen (Y) ,nur etwas zu Alt für Meine Epoche *YES*
ÖBB 1044/1144 the greatest Engine on the Rail
Mobahner
Benutzeravatar
Beiträge: 194
Registriert: 03.03.2011, 21:35
Wohnort: Friedrichroda
EEP-Version: V6 V7 V9

AW: Mobahners Modellwerkstatt

Tonio die Wagen waren auch auf ÖBB Gleisen vorhanden. Nur weiß ich leider  nicht bis wann.
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!