Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 200
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: EEP 6 - 11 - 12 - 14

AW: erstes großes Projekt

tja was soll man eigentlich noch sagen .......*GOOD**GOOD*
Gruß von der Nordsee
Heinrich
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: erstes großes Projekt

Dem kann man sich nur anschließen. Sehr schöne Umsetzung — stimmungsvolle und realistische ausgestaltete Umgebung.
Sehr inspirierend wenn man selber baut, auch wenn ich in einer anderen Epoche unterwegs bin ;-)
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 200
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: EEP 6 - 11 - 12 - 14

AW: erstes großes Projekt

ich glaube die Epoche spielt hier keine Rolle, das ausschlaggebende ist die Umsetzung und die ist hier stimmig.
Gruß von der Nordsee
Heinrich
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: erstes großes Projekt

Hallo ihr beiden,

ich muss gestehen ich habe kein Talent für die Epochen I bis IV, was die Dorf- und Stadtgestaltung angeht. In der Hinsicht habe ich immer wieder einiges probiert, aber alles wieder verworfen oder dann doch in Epoche V oder VI abgeändert. So zum Beispiel dieses Projekt, das wollte ich eigentlich in Epoche IV der DR bauen und jetzt bin ich bei Epoche VI gelandet. Das Projekt "Eine Fahrt in den Sommer" sollte ursprünglich auch in Epoche IV liegen, das habe ich aber auch in Epoche V/VI umgeändert. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich zu dieser Zeit einfach noch nicht gelebt habe und dazu dann keinen Bezug habe.

Grüße von Steffen
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: erstes großes Projekt

Wenn alles stimmig ist und so gut aussieht wie bei Dir, dann ist es doch egal, in welcher Epoche man baut. Im Jetzt zu bauen ist halt in vielen Dingen etwas unkomplizierter, aber, wie bei Dir, nicht weniger inspirierend. Mir gefallen Deine Aufnahmen die Du hier zeigst, auch wenn es eben nicht meine bevorzugte Epoche ist :-) Und ich lasse mich gerne von Deine Bildern inspirieren.
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 200
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: EEP 6 - 11 - 12 - 14

AW: erstes großes Projekt

Hallo Steffen,
----- Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich zu dieser Zeit einfach noch nicht gelebt habe und dazu dann keinen Bezug habe ------

Die Epoche III habe ich schon miterlebt, aber die vielfalt an Modellen spiegeln sich Hauptsächlich in den neueren Epochen wieder, daher sind auch meine Anlagen der neueren Epoche anzusiedeln. Ich sehe eigentlich das ganze als eine Freizeitbeschäftigung in der die vielfalt von möglichkeit gegeben ist. Obwohl es schon viele Modelle gibt, wollte man das ganze Epochengerecht nachbauen, müsste man sich auch mit dem herstellen von Modellen beschäftigen und dazu wäre ein Tag mit 24 Stunden viel zu kurz. :)
Gruß von der Nordsee
Heinrich
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: erstes großes Projekt

Hallo zusammen,

hier wieder ein kleiner Baufortschritt für euch.

Ich habe mir jetzt den südlichsten Teil vorgenommen, also den jetztigen "Anlagenrand".
Hier waren mir die alten Straßensplines noch ein Dorn im Auge. Die alten Radwege habe ich alle weggelassen. Dafür sind die Gehwege jetzt realistischer in ihrer Breite.
Den Bahnhofsvorplatz habe ich noch ein bisschen verschönert, mit Kopfsteinplaster und ein paar zusätzlichen Bäumen.
Einige Gebäude habe ich auch ausgetauscht, entweder weil sie mir nicht mehr gefallen haben oder weil sie wegen der jetzt breiteren Gewege zu breit waren.
Damit man mal Züge aus der Sicht des Straßenverkehrs und der Straßenbahn sehen kann, habe ich die Vegetation etwas reduziert und gleichzeitig überholt.

...und hier und da noch ein paar Veränderungen an der Ausstattung vorgenommen (das so ziemlich überall) ;)

Ich hoffe euch gefällt es.

Grüße von Steffen
(8) Bahnhofsvorplatz.jpg
(8) Bahnhofsvorplatz.jpg (825.3 KiB) 219-mal betrachtet
(7) Bahnhofsvorplatz.jpg
(7) Bahnhofsvorplatz.jpg (804.05 KiB) 219-mal betrachtet
(6) Bahnhofsvorplatz.jpg
(6) Bahnhofsvorplatz.jpg (818.73 KiB) 219-mal betrachtet
(5) Zufahrt Stellwerk.jpg
(5) Zufahrt Stellwerk.jpg (938.22 KiB) 219-mal betrachtet
(4) Stadt_Mitte.jpg
(4) Stadt_Mitte.jpg (899.21 KiB) 219-mal betrachtet
(3) Stadt_Mitte.jpg
(3) Stadt_Mitte.jpg (728.61 KiB) 219-mal betrachtet
(2) Stadt_Mitte.jpg
(2) Stadt_Mitte.jpg (981.23 KiB) 219-mal betrachtet
(1) Stadt_Mitte.jpg
(1) Stadt_Mitte.jpg (817.7 KiB) 219-mal betrachtet
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
Zuletzt geändert von schatten am 04.01.2019, 21:51, insgesamt 2-mal geändert.
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: erstes großes Projekt

Weil der Anhang wie immer nicht reicht, hier noch ein paar Schnappschüsse für euch ^^
(7) Überblick.jpg
(7) Überblick.jpg (973.97 KiB) 215-mal betrachtet
(6) Schule_Mitte.jpg
(6) Schule_Mitte.jpg (934.05 KiB) 215-mal betrachtet
(5) Schule_Mitte.jpg
(5) Schule_Mitte.jpg (674.56 KiB) 215-mal betrachtet
(4) Wohnviertel_Mitte.jpg
(4) Wohnviertel_Mitte.jpg (874.34 KiB) 215-mal betrachtet
(3) Wohnviertel_Mitte.jpg
(3) Wohnviertel_Mitte.jpg (768.11 KiB) 215-mal betrachtet
(2) Bahndamm.jpg
(2) Bahndamm.jpg (1.28 MiB) 215-mal betrachtet
(1) Bahndamm.jpg
(1) Bahndamm.jpg (1.04 MiB) 215-mal betrachtet
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 200
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: EEP 6 - 11 - 12 - 14

AW: erstes großes Projekt

Hallo Steffen,
na klar gefällt mir das. Immer wieder ein genuß deine Bilder von der Anlage anzusehen. *GOOD*
Gruß von der Nordsee
Heinrich
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

Weiter geht's

Hallo zusammen,

und wieder ist ein kleines Stück geschafft. Den Zwischenbahnhof (noch ohne Namen) habe ich komplett überholt. Auf der rechten Seite des Bahnhofs habe ich alles komplett weggerissen, das Gelände angeglichen und alles als Grünstreifen gebaut. Somit ist jetzt nur noch auf der linken Seite ein Stadtausschnit zu sehen. Finde ich so besser.
Die Weichenstraßen vor und hinter dem Bahnhof habe ich nochmal etwas verändert, so ist etwas mehr Fahrraum entstanden.
Ich lasse mal Bilder sprechen.

Grüße von Steffen
(9) alte Abstellgleise_Ende.jpg
(9) alte Abstellgleise_Ende.jpg (1.4 MiB) 105-mal betrachtet
(8) alte Abstellgleise_Mitte.jpg
(8) alte Abstellgleise_Mitte.jpg (1.29 MiB) 105-mal betrachtet
(7) alte Abstellgleise_Anfang.jpg
(7) alte Abstellgleise_Anfang.jpg (1.01 MiB) 105-mal betrachtet
(6) Zwischenbahnhof_Nord.jpg
(6) Zwischenbahnhof_Nord.jpg (1.11 MiB) 105-mal betrachtet
(5) Zwischenbahnhof_Mitte.jpg
(5) Zwischenbahnhof_Mitte.jpg (835.37 KiB) 105-mal betrachtet
(4) Parkplatz_Nord.jpg
(4) Parkplatz_Nord.jpg (959.68 KiB) 105-mal betrachtet
(3) Parkplatz_Süd.jpg
(3) Parkplatz_Süd.jpg (930.54 KiB) 105-mal betrachtet
(2) Zwischenbahnhof_Süd.jpg
(2) Zwischenbahnhof_Süd.jpg (789.92 KiB) 105-mal betrachtet
(1) Übersicht.jpg
(1) Übersicht.jpg (1.15 MiB) 105-mal betrachtet
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
Brummbaerchen
Kein Avatar
Beiträge: 92
Registriert: 14.01.2017, 07:55
Wohnort: Kaohsiung, Taiwan
EEP-Version: 6, 9, 14.1,

AW: erstes großes Projekt

Steffen, du kannst aber auch wirklich ganz kompliziert fragen mit hoffe es gefällt euch. Was denkst du denn? Das ist vom Feinsten und gefällt mir (und wenn du die anderen Kommentare liest) absolut sehr, sehr gut. Und weisst du was du noch schaffen könntest? Meine momentane Unlust am Bau mit EEP ins Gegenteil zu kehren. Vielen Dank für die Bilder *GOOD*
Gruss Achim 
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: erstes großes Projekt

Hallo Achim,

naja, ich frag einfach aus Gewohnheit :D Wenn du dir mal die ersten Bilder dieses Projekts anschaust, dann weißt du warum - das sieht nicht wirklich gut aus. Auch baue ich manchmal total realitätsfern, siehe der See und die tieferliegende bebaute rechte Seite neben dem Zwischenbahnhof. Weil das ja eigentlich überhaupt nicht zusammen passt habe ich alles geländegleich gemacht, die Bebauung habe ich aber durch einen Grünstreifen ersetzt. Deshalb muss ich auch immer mal nachfragen, ihr könnt ruhig Kritik äußern, falls euch was nicht gefällt. Aber ich finde so ein bisschen besser bin ich geworden, auch dank besserer Modelle. Aber schön, wenn ich dir durch die Bilder Lust zum Bauen geben kann :)

Grüße von steffen
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
BR53
Benutzeravatar
Beiträge: 200
Registriert: 03.10.2017, 11:23
EEP-Version: EEP 6 - 11 - 12 - 14

AW: erstes großes Projekt

Hallo Steffen,

..................naja, ich frag einfach aus Gewohnheit

wenn uns was nicht gefällt, dann wirst du das von uns schon zu lesen bekommen (oh, war ich frech, bin schon weg ....*HERE* )

PS: immer wieder schön von dir Bilder zu sehen.
Gruß von der Nordsee
Heinrich
gonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 942
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 15

AW: erstes großes Projekt

Also die Bilder aus den letzten Posts gefallen mir wirklich wirklich gut! Immer weiter so und gerne gucken wir dir dabei "über die Schulter"! Zu meckern gibt's wirklich grad nichts

Grüsse und weiterhin frohes Schaffen
Gerhard/Gonz
Intel i5-4460 3.2GHz | 12 GB RAM | Windows 8.1 64 Bit | GForce GTX 760 | EEP 13.2 Plugin 2
Aktuelle Projekte: Altenau/Harz, Börssum, Goslar, Kl. Mahner nach Gleisplänen von 1920 bis 1961 und Ausgestaltung gem. Epoche III/IV

Ähnliche Themen

Woher kommen eigentlich die Ideen für ein Projekt?
in HG4 - Heinrich Goldmann von Dampfheini mit 8 Antworten
Das Projekt UIC-Y
in HG4 - Heinrich Goldmann von Dampfheini mit 6 Antworten
Neues Projekt Speditionsverkehr
in Fantasie Anlagen von Gast mit 5 Antworten
Erstes Projekt für die Öffentlichkeit
in Fantasie Anlagen von Bahnfreak18 mit 14 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!