Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

Moderator: JE1

Tonio1044
Benutzeravatar
Beiträge: 353
Registriert: 12.05.2013, 13:11
Wohnort: Koblenz
EEP-Version: EEP 6 Classic/12

AW: LKW´s von RG2 und JE1

War und Bin ja auch immer der heimliche virtuelle  Captain bei https://www.airliners.net/photo/Atlas-Air-United-Airlines/Boeing-747-422/2044957/L
Atlas Air 


Tonio you are clear for take of at Runuway ???   *GOOD*:D 
ÖBB 1044/1144 the greatest Engine on the Rail
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Moin,
vor über zwei Jahren hab ich mir Kofferaufbauten der Spedition Kraus & Pabst gebaut, gestern Abend hab ich die mal auf den Pluto gesetzt.
Die Hinterachse muss ich nochmal anfassen, da passt die Textur noch nicht.

Grüße und schönes Wochenende

Jürgen
Dateianhänge
Pluto_001.jpg
Pluto_001.jpg (220.54 KiB) 449-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 28
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo Jürgen,

was soll ich sagen, wie immer feinste Arbeit! Sehe ich das richtig, dass dieser schöne LKW kurz vor dem Abbiegen in den Shop ist?
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
Dampfheini
Benutzeravatar
Beiträge: 149
Registriert: 13.09.2015, 00:50
Wohnort: Kaarst, NRW
EEP-Version: 14

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Wieder erste Sahne, besonders die zweifarbige Lackierung des Fahrerhauses gefällt. Nur das Standortschild scheint mir ein wenig groß?

Gruß und Freundschaft,
Hein vom Niederrhein
EEP 2.43 bis EEP14
Meine Ausstattung:
Rechner: Desktop, AMD A10-6790K Quadcore 4x4GHz, Windows 10 Pro (64 bit)
Grafik: Geforce GTX 1050Ti 4GB/1.392MHz, Monitor BenQ 22", Dell 19" und JVC TV 30"
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo Hein,
gefallen tut´s mir auch nicht, aber die ersten Bestimmungen mit der Einführung der Standortschilder besagte, sie müssen 80 x 35 cm groß sein.
(Siehe Historischer Kraftverkehr 6/2013 Seite 23, Bundesgesetzblatt Teil I, S. 238 vom 13.04.1951)

Hab sie schon kleiner als die Vorschrift gemacht. Erst später durften sie kleiner sein, ab wann ist mir aber unbekannt. Dazu ein Bild aus meinem Archiv, dem Magirus D 232 16 LF meines Vaters, etwa 1975. Sorry, hatte damals nur so einen komischen schwarzen Kunststoffkasten um Bilder zu machen.

Grüße

Jürgen
Dateianhänge
K&P  LIF-Y 100 D 232 FL.jpg
K&P LIF-Y 100 D 232 FL.jpg (341.94 KiB) 399-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
Dampfheini
Benutzeravatar
Beiträge: 149
Registriert: 13.09.2015, 00:50
Wohnort: Kaarst, NRW
EEP-Version: 14

AW: LKW´s von RG2 und JE1

OK, Danke für die Erläuterung.
Gruß, Hein
EEP 2.43 bis EEP14
Meine Ausstattung:
Rechner: Desktop, AMD A10-6790K Quadcore 4x4GHz, Windows 10 Pro (64 bit)
Grafik: Geforce GTX 1050Ti 4GB/1.392MHz, Monitor BenQ 22", Dell 19" und JVC TV 30"
Brummbaerchen
Kein Avatar
Beiträge: 68
Registriert: 14.01.2017, 07:55
Wohnort: Kaohsiung, Taiwan
EEP-Version: 6, 9, 14.1,

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo Jürgen,

oh man, da werden Kindheitserinnerungen wieder zurückgeholt, danke dafür. Der Grund: Ich habe damals als Kind in Braunschweig auf dem Bültenweg gewohnt, direkt mit Blick auf die Pianofabrik Grotian und Steinweg in der Zimmerstrasse. Fast jeden Tag kamen die LKW (mit Hänger) von Kraus & Pabst um etwas zu holen oder zu bringen. Leider kann ich mich an die LKW Marken nicht erinnern, aber ich meine die von dir gewählte Modellmarke war live dabei. Wobei die Aufsatzkasten den Aufdruck hatten, den du mit dem Bild von deinem Vater zeigst. Und jetzt kann ich mit diesem Modell etwas von der Erinnerung zurückholen. 

Leider war es  dann 1974 damit vorbei. Die Firma hatte ihren Fabrikationssitz geändert und das Gebäude an die TU Braunschweig verkauft. Und damit blieben auch die Kraus & Pabst LKW weg und wie es dann so ist im Leben, man vergass diese Bilder. Und jetzt wie am Anfang gesagt.

Gruss Achim
rene57
Kein Avatar
Beiträge: 12
Registriert: 30.10.2018, 11:57
EEP-Version: EEP12 - 14 - 15

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo Jürgen,

schöner LKW. Von Kraus&Papst kenn ich noch die Niederlassung in Verona (I) an der Landstraße in Richtung Rovigo, daneben war ne IVECO Werkstatt.

Gruß Rene
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo,
@ Brummbärchen,
1974 waren nur noch Magirus mit dem Transeuropa D Fahrerhaus im Fernverkehr unterwegs. Selbst auf die kleinen Nahverkersfahrzeuge Magirus D 130 wurden die großen Hütten gebaut.
(Letzte Ausfahrt Lasterhimmel, Verlag Klaus Rabe, S150)

Anbei noch zwei Ausführungen der Kofferbeschriftung, es gab später noch eine weitere, die passt aber vom Baujahr nicht in mein Modellkonzept.

@ rene57
Verona, ja, da hab ich schlechte Erinnerungen daran. Da ist mir als 12 Jähriger bei der Fehlbedienung der Hebebühne ein Klavier vom LKW gefallen. Ärger hab ich aber nicht bekommen. War eine tolle Zeit, da bin ich mit solchen LKW´s als Jugendlicher bis nach Finland gekommen. Coole Sache im Konvoi mit 5 gleichen Zügen auf die Fähre zu rollen.

Grüße

Jürgen
Dateianhänge
K&P Koffer Version 3.jpg
K&P Koffer Version 3.jpg (225.76 KiB) 340-mal betrachtet
K&P Koffer Version 2.jpg
K&P Koffer Version 2.jpg (205.34 KiB) 340-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
Marauder
Benutzeravatar
Beiträge: 167
Registriert: 02.06.2013, 10:59
Wohnort: Wuppertal
EEP-Version: 14.1

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo Jürgen

Schön wieder einen LKW von Dir / Euch zu sehen, auch wenn ich Eure Dioramen supertoll finde. Von den beiden Aufbauten im letzten Beitrag gefällt mir die Version 2 bedeutend besser. Allerdings muss ich in dem Zusammenhang zugeben, daß ich kursive Schriften nicht mag - vor allem wenn sie fett sind. Pardon.

viele Grüße aus dem Bergischen
Hans - Werner
Brummbaerchen
Kein Avatar
Beiträge: 68
Registriert: 14.01.2017, 07:55
Wohnort: Kaohsiung, Taiwan
EEP-Version: 6, 9, 14.1,

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Jürgern,

im Gegensatz zu Hans - Werner seinem Post gefallen mir beide Koffer sehr gut. Frage ist nur: Hat Kraus & Pabst, wie beim zweiten Koffer ersichtlich, eine neue Telefon - Nummer bekommen ? By the way zu dem Spruch ".... bringt Freunde ins Haus". Durch meine Frau habe ich auch so ein Klavier zu Hause stehen. Wenn ich darauf klimpere waren Freunde im Haus. *ROFLROLL*

Gruss Achim
rene57
Kein Avatar
Beiträge: 12
Registriert: 30.10.2018, 11:57
EEP-Version: EEP12 - 14 - 15

AW: LKW´s von RG2 und JE1

@Jürgen,

na ich hoffe mal der Fuß is wieder :)
an Verona hab ich beste Erinnerungen war fast 4 Jahre da unten vom Schielein aus. Nur Bahnverladung. So Nacht mit nem Kleinbus runter, Freitag nachm wieder heim. 

Gruß Rene
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Hallo,
ohh, da sind viele Fragen zu beantworten.

Der Fußkranke war der Ralph, der ist nun nach 4 Monaten wieder einigermaßen fit.

Telefonnummern: Ja, es gab noch eine weitere. Die abgebildeten Koffer sind nach eigenen Bildmaterial nachgebaut. K u P hatte neben dem Klaviertransport die Sparte Umzüge, Möbeltransporte, Spedition und Konzerttransporte (James Last, Udo Jürgens, usw.)

Koffer mit kursiver Schrift: Die fand ich damals ultramodern, besonders mit den damals üblichen Dachspoilern und dem Schriftzug "Kraus & Pabst" an der Front. Für mich ein Muss, aber eben abseits unserer üblichen Epoche.

LG

Jürgen



Nachtrag:
Koffer Version 2 und Version 3 nebeneinander. Der linke ältere Koffer hatte zu diesem Zeitpunkt eine überklebte neue Telefonnummer
Dateianhänge
Negativ2.jpg
Negativ2.jpg (1.15 MiB) 237-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 28
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Beim meiner heutigen ESSO Einkaufstour (3Sets von der Gemeinschaft Engelmann-Görbing (EG1) und beim weiteren durchstöbern meiner Wunschliste im EEP-Shop habe ich ein weiteres Objekt der Begierde entdeckt und ich frage mich, warum solche Juwelen nicht den Weg in den Shop finden :D !
Nein, Spaß beiseite. Aber ein solcher Magirus Rundhauber wäre doch mit Pritsche eine ideale kleine Zugmaschine für allerlei Dinge. Könnte man so etwas nicht mal veröffentlichen. ;) ! Das Modell ist einfach traumhaft. Überhaupt fehlt der Rundhauber als Set im Shop. Ist doch klar, dass solche Bilder so einige Begehrlichkeiten wecken, oder?
Dateianhänge
V10NEG10008_A.jpg
V10NEG10008_A.jpg (106.17 KiB) 202-mal betrachtet
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
rene57
Kein Avatar
Beiträge: 12
Registriert: 30.10.2018, 11:57
EEP-Version: EEP12 - 14 - 15

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Ja und am besten nen Auflieger dazu um die Haus zu Haus Behälter zu Transportieren.

Gruß Rene
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Von Haus zu Haus,
das haben wir doch schon mehrfach angesprochen und sollte eigentlich klar sein, die vHzH-Modelle sind vom Tisch, lediglich die Bierbehälter gibt es weiter.

Mit einem Mitarbeiter von Trend hatten wir abgesprochen was und welche Modelle wir bauen und veröffentlichen. Wir hatten uns an die Vorschläge von Trend gehalten, dann hat man sich aber ohne uns für 6er Modelle entschieden, damit wird am Projekt nur noch privat weiter gebaut.

Der Magirus Rund- und Eckhauber ist in jeweils einer zivilen Version erhältlich.

Grüße
Dateianhänge
Jever_EG1.jpg
Jever_EG1.jpg (558.82 KiB) 167-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
House M.D.
Benutzeravatar
Beiträge: 28
Registriert: 19.09.2018, 10:33
Wohnort: Ascheberg/Westfalen
EEP-Version: EEP 12 Expert

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Traurig genug, dass man seitens des Shop-Betreibers scheinbar die Modellbauer verprellt. Gerade weil EEP überhaupt erst durch die Shop-Modelle interessant ist. Schade ist es dennoch, das solche Modelle wie die kleine Zugmaschine nicht in den Shop gelangen.
Mit liebem Gruß aus Westfalen

House M.D.
(Ingo)
Addi
Kein Avatar
Beiträge: 61
Registriert: 24.06.2013, 13:42
EEP-Version: 12

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Moin Jürgen,
der Pluto mit dem Koffer Aufbau gefällt mit richtig gut.
Bei den original Bildern scheint es sich ja um Wechsel- Bühnen zu handeln, deine gewählte Ausführung trifft genau meinen Geschmack.

viele Grüße
Ulli
JE1
Benutzeravatar
Beiträge: 527
Registriert: 10.08.2013, 10:14
EEP-Version: 11

AW: LKW´s von RG2 und JE1

Moin Ulli,
ja, stimmt. Ich weiß nicht ganz genau wann die Umstellung vom Möbelkoffer zur
Wechselpritsche begann. Ich kann mich noch dunkel an meine
erste Mitfahrt erinnern, da hatte der LKW noch Radläufe im Aufbau und die
Beschriftung mit den Klaviertasten, d. h., es muss ein Möbelwagen gewesen sein.
Der Wagen hatte einen weißen Kühlergrill (ab 1963), daher sicher einer der
ersten Fahrzeuge mit dem D-Fahrerhaus.

Der nächste LKW meines Vaters hatte dann Wechselpritschen, aber noch immer ein
LKW mit weißem Kühlergrill. (Siehe Bild). Ab 1973 waren der Kühlergrill schwarz
und die seitlichen Blinker vorne rund.

Zunächst mal bau ich die älteren Modelle, da gab's neben dem Pluto auch
Ackermann-Möbelwagen und sogar Magirus-Rundhauber-Möbelwagen. K u P war einer
der größten reinen Flottenbetreiber und daher fanden seine LKWs regelmäßig
Platz in den Verkaufsprospekten von Magirus Deutz.

Zwei Bilder noch zu einer Schweiz- und Frankreich-Tour im Jahr 1976. Es war ein
nagelneuer Zug, zur ersten Fahrt durfte ich mit. Auf dem Zollhof in der Schweiz
passte ein anderer Fahrer nicht auf und rangierte Rückwerts auf den LKW. Solche
Reparaturen löste man in der eigenen Werkstatt am Samstag indem man kurzerhand
das Fahrerhaus austauschte um den LKW pünktlich am Sonntag um 22:00 Uhr wieder
auf die Reise zu schicken. Die eigentliche Reparatur erfolgte dann in aller
Ruhe unter der Woche.

Grüße
Dateianhänge
LIF-A 4.jpg
LIF-A 4.jpg (550.56 KiB) 100-mal betrachtet
001.JPG
001.JPG (321.2 KiB) 100-mal betrachtet
002.JPG
002.JPG (246.66 KiB) 100-mal betrachtet
Hier gibts mehr von mir zu sehen:

http://diebahnkommt.net/strassenfahrzeuge.html
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!