Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

Moderatoren: AH1, GK3

AH1
Kein Avatar
Beiträge: 235
Registriert: 04.12.2013, 23:06
Wohnort: Rackwitz OT Podelwitz
EEP-Version: 12

Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

Damit es in Ottbergen ein orginalgetreuer zugeht, kommt von uns ein kleines exklusives Modell, welches es nur dort gab. Der berühmte Galgen.

Bild

Günther u. Andreas
DB54
Kein Avatar
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2011, 15:59

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

Hallo Günther und Andreas,

einfach super umgesetzt. Der Galgen ;) und die angekündigten DB Flachmast Flügel Signale (in Ottbergen standen einige dieser Signale) von Euch, werden meine Anlage Ottbergen noch realistischer aussehen lassen. 
Viele Grüße
Lothar (DB54)
DB54
Kein Avatar
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2011, 15:59

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

so, dank HK1 hat nun der virtuelle Galgen von Ottbergen auf der Anlage seinen Platz gefunden....

Viele Grüße
Lothar
OTT.7 JPEG..jpg
OTT.7 JPEG..jpg (185.37 KiB) 958-mal betrachtet
schatten
Benutzeravatar
Beiträge: 584
Registriert: 18.01.2016, 23:16
Wohnort: Meiningen
EEP-Version: EEP 6,9,10,11,13,15

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

Hallo DB54

Ein wirklich interessantes Ra12 :)
Warum haben die gerade so einen ungewöhnlichen Mast genommen?

Grüße von schatten
OMEN
Windows 10 Home 64
Intel Core i7-7700K (4,5 GHz, 8 MB Cache, 4 Kerne)
DDR4-2400 SDRAM, 16 GB (2x8 GB)
128 GB SSD
NIVIDIA GTX 1070 (8 GB)
DB54
Kein Avatar
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2011, 15:59

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

Hallo Schatten,

dieses Warte Signal war für Lokomotiven, die vom BW nach dem Aufrüsten der Lok's ausgefahren sind, um zbs. Güterzüge auf der Nord Seite vom Bahnhof Ottbergen  in Richtung Holzminden zu befördern. Das Signal hätte eigentlich in der Mitte der beiden Gleise in Richtung Bodenfelde gestanden. Aus Platzgründen (Lichtraumprofil) hatte man sich bei der Signalmeisterei Ottbergen  entschieden, dieses Signal links vom Bahndamm  auf zu stellen. Dieser gewählte Standpunkt des Signales erforderte eben diese Konstruktion der Aufhängung für das Ra12.

Viele Grüße
Lothar (DB54)
DB54
Kein Avatar
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2011, 15:59

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

hier noch einmal das Signal Ra12 etwas näher betrachtet. 

Viele Grüße
Lothar (DB54)
OTT.12 JPEG..jpg
OTT.12 JPEG..jpg (105.66 KiB) 880-mal betrachtet
OTT.10 JPEG..jpg
OTT.10 JPEG..jpg (99.95 KiB) 880-mal betrachtet
OTT.9 JPEG..jpg
OTT.9 JPEG..jpg (144.29 KiB) 880-mal betrachtet
OTT.8 JPEG..jpg
OTT.8 JPEG..jpg (153.72 KiB) 880-mal betrachtet
DB54
Kein Avatar
Beiträge: 17
Registriert: 22.05.2011, 15:59

AW: Ein kleiner Beitrag für Ottbergen

.......ein weiteres Schmankerl ist von Günther und Andreas für die Anlage Ottbergen dazu gekommen.

Es handelt sich um eine Kohlenrutsche, die in Höhe vom Stellwerk Ottbergen Ost (Abstellgleis 11 S) die Kohlenanlieferung (Kohleversorgung) für die Eisenbahner Siedlung Klein Hamburg und das Pumpenhaus (für den Wasser Hochbehälter im Stockfeld) sicher stellte.

Viele Grüße
Lothar (DB54)
OTT.15 JPEG..jpg
OTT.15 JPEG..jpg (223.26 KiB) 753-mal betrachtet

Ähnliche Themen

Ersten ungelesenen Beitrag in einem Thread ansteuern?
in Rund um's Portal von cetz mit 8 Antworten
Mythos Ottbergen
in Vorbildnahe Anlagen von DB54 mit 8 Antworten
wo ist mein alter Beitrag
in Rund um's Portal von edvlurch mit 3 Antworten
Ein kleiner Film zum Jahresende
in Allgemeines von AH1 mit 1 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!