Deine Plattform für Eisenbahn Simulationen!

ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

"Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

Meine Anlagen, Baustellen, Umbauten, Entwürfe, Projekte

Weil man im ded auch später Ergänzungen einfügen kann, versuche ich auch hier ein Verzeichnis anzulegen, das vorerst etliche Lücken aufweisen wird, und dies nicht nur wegen der mittlerweile verblichenen eep-Foren darktrain, Def und nDef.
Einen Teil des Schwunds habe ich durch den zeitweiligen Auszug aus dem ded ja mit verursacht. Die alten Themen werde ich nach und nach rauskramen und in gestraffter Form neu einstellen. Aber nun lege ich erst mal los. Die folgende Übersicht enthält Links auf die 5 Abteilungen gleich im Anschluss. Nach und nach werde ich dann weitere Links vor Ort einfügen, sofern aktuell kein Bericht greifbar ist, ggf. auch erst mal nur auf Bildergalerien ohne Kommentare.

Hier die erste Übersicht:

1. Anlagen, also solche, die ich bereits als Anlage empfinde, auch wenn örtlich die Feinarbeiten nicht unbedingt weit gediehen sind

1.1 Emslandstrecke 1972 und 1932

1.2. Dreiländereck östlicher Bodensee Ende 90er Jahre

1.3. Landeck um 1980 und um 2000 herum

2. Baustellen, das sind fortgeschrittene Rohbauten, auf denen zumeist schon mehr oder weniger viel Betrieb nach Fahrplan und mit Lok-Umläufen stattfindet

2.1. „Rhein – Nahe – Hunsrück 1974“

2.2. Linz/Rhein und seine Steilstrecke 1968

2.3. Engadin-Bernina 1980er Jahre

3 .Umbauten, das sind eigene Umgestaltungen bereits bestehender eep-“Fremd“-Anlagen


3.1. „Am Fluss entlang“(GH2)

3.2. Am Tauern (GH2) Ende 80er Jahre

3. 3. Falls (Benny) ca. 1972

3. 4. GH2 Cologne erweitert mit Kölner Süden (GH2) um 1973 herum

3. 5. Gotthard-Nordrampe (GS1) Diverse Zeitfenster

3. 6. Großheringen, erweitert um „im Saaletale“ incl. Camburg (eep-Dose) 1950er und 1980er?


4. Entwürfe, also Rohbauten, die noch grundlegende Veränderungen des Landschaftsprofils und der Streckenführung vor sich haben

4. 1. In den Rocky Mountains

4. 2. Dampflokmuseum + Paradenbahnhof Wolsztyn heute

4. 3. Arlberg-Talstrecke um 1990

4. 4. Mittleres Nahetal bei Bad Münster am Stein ca. 1974


5. Projekte, also mögliche Anlagen bzw. Baustellen, die über erste „Bahnhofsbretter“ und andere Sondierungen noch nicht hinaus gekommen sind

5. 1. Hermeskeil + Hunsrückquerbahn

5. 2. Beide Arlbergrampen

5. 3. Mittleres Moseltal 1880, 1905, 1930, 1945, 1960

5. 4. Westanatolisches Burdur-System 70er Jahre

5. 5. Pfälzer Wald bei Neustadt/Weinstr. 1964, 1972, und heute


6. Allerlei von meinem kleinen Testring
Zuletzt geändert von ohneEisen am 06.09.2015, 15:54, insgesamt 2-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

1. „Anlagen“

1.1. Die Anlage „Durch das Emsland“,

das ist eine etwa 25 x 0,6 km lange schlauchartige Sache, mit „Leer/Ostfriesland“ als räumlichen und betrieblichem Mittelpunkt. Begonnen wurde sie mit eep3, ausgebaut mit eep5. In eep8 erfolgte eine grundlegende Umgestaltung des Bf. Leer und die Einbeziehung der meterspurigen Kleinbahn Leer – Aurich – Wittmund, kurz LAW. Der Betrieb auf der in Leer abzweigenden - hier 1-gleisigen - Hauptbahn nach Oldenburg ruht hingegen seit der Umgestaltung des Leeraner Bahnhofs. Gefahren wird im Jahr 1972 nach einem gegenüber den seinerzeitigen  Vorbildverhältnissen stark verdichteten und zudem vertakteten Fahrplan. Seit eep9 gibt es hier ein Epoche II Experiment.

Früher mal vorgestellt habe ich den Werdegang der Anlage in diversen eep-Foren.

Plan: Bild

Aktuell greifbar:

Sepia 1930 in dso

Kurzvorstellung im mef


1.2. In Lindau und um Lindau herum,


so könnte der Titel für meine bislang umfangreichste Anlage lauten. Auf 8 x 3,5 km wird die östliche Bodenseeregion in einer Weise gezeigt, die wohl als "großzügige Modellbahn zu bezeichnen wäre. Die alten Berichte im def und ndef werde ich evtl. aufbereiten, straffen und hier bringen.

Plan: Bild

Kurzvorstellung im mef

Galerie mit der Einstellung "doppelte Sichtweite"Konzipiert und dimensioniert ist die Anlage eher für "einfache"

Bodensee-Beiträge im dso Modellbahnforum:

Gesamtplan und Spielvideo "sonderzug mit 10 001'"

Mein insgeheimes Lieblingsvideo war übrigens immer dieses (dso Link)


1. 3. "HO"-Entwurf des Bahnhofs Landeck.


Dass daraus so etwas wie eine Anlage würde, hatte ich mir bei den ersten Skizzen auch nicht träumen lassen. 

Skizze. Bild   Übersicht Bild Plandetail Bild

Kurzvorstellung auf dso Modellbahnfoum
Fortsetzung dso und Videolink
Originalthread im HO-Forum
Zuletzt geändert von ohneEisen am 07.09.2015, 13:06, insgesamt 6-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

2 .Baustellen, das sind fortgeschrittene Rohbauten, auf denen zumeist schon mehr oder weniger viel Betrieb nach Fahrplan und mit Lok-Umläufen stattfindet

2.1. „Rhein – Nahe – Hunsrück 1974“

Begonnen in eep6 zeigt die Anlage ein Stück Mittelrheintal (verniedlicht) von Boppard bis Bingerbrück, von wo aus es die Nahe hoch geht. Dazwischen liegt der "Hundsbuckel" mit Steilstrecke ab Boppard, Bf. und Bw Simmern und dem damals noch industriellen Guldenbachtal.
Bild
(Spiel-)Thema ist vor allem der Güterverkehr rund um den Knoten Bingerbrück. Die alten Berichte im def und ndef werde ich evtl. aufbereiten, straffen und hier bringen, nur sind viele Bilder aus imageshack futsch. Erhalten ist derzeit:

Ultra-Kurzbericht auf dso
Neugestaltung Bingerbrück
Offene Epochenfrage
Bisserl nachfragen zu frühen 70ern am Rhein

Video-Playlist auf YT und dazu eine Liste Video-Fundsachen vom Vorbild
Leicht löchrig gewordene abload-Galerie

2.2. Linz/Rhein und seine Steilstrecke 1968
Bild
dso Beitrag
Derzeit sonst nur Bildergalerie abload
und ein Zeitraffer-Filmchen

2.3. Engadin-Bernina 1980er Jahre

Plan unverzerrt Bild  Verzerrt 1:5 mit Legende Bild

Die ersten Bauabschnitte im mef
Zuletzt geändert von ohneEisen am 07.09.2015, 13:24, insgesamt 7-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

3. Umbauten, das sind eigene Umgestaltungen bereits bestehender eep-“Fremd“-Anlagen

3.1. „Am Fluss entlang“(GH2)


Nur ein paar Bildchen in dso

3.2. Am Tauern (GH2) Ende 80er Jahre und in den 90ern

Derzeit nur die mini mini Galerie

und ein längeres Filmchen

Guido Hulstman hatte nichts dagegen, wenn im Film ein Zug aus Repaints seiner Modelle im Mittelpunkt stand, hat sogar Tips für weitere Färbereien gegeben. Den Film aber mochte er nicht so, wegen der holprigen Gleise, die seine Strecke an paar Stellen schwer verhunzten...

3. 3. Falls (Benny) ca. 1972


[size=100]Nur mini Galerie


3. 4. GH2 Cologne erweitert mit Kölner Süden (GH2) um 1973 herum
[/size]

Kurzvorstellung dso

3. 5. Gotthard-Nordrampe (GS1) Diverse Zeitfenster

verstreut über "Schnappschüsse" Kleine Galerie hier

3. 6. Großheringen, erweitert um „im Saaletale“ incl. Camburg (eep-Dose) 1950er und 1980er?
[size=85]
Die Screenshots verstecken sich irgendwo auf einer externen Festplatte, oder sie sind futsch; das Bodenbild hatte ich mal im mef gezeigt


[/size]
Zuletzt geändert von ohneEisen am 06.09.2015, 17:16, insgesamt 3-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

4. Entwürfe, also Rohbauten, die noch grundlegende Veränderungen des Landschaftsprofils und der Streckenführung vor sich haben

4. 1. In den Rocky Mountains.
Meine erste ganz allein vollbrachter Bausünde. Imageshack war so gnädig, die Bildchen zu töten.
edit: Von wegen gnädig!Hier sind sie noch!
Kurzfilm (Stummfilm-Ära)

4. 2. Dampflokmuseum + Paradenbahnhof Wolsztyn heute.
War mal im ded als Tutorial-thread gedacht, der preußisch-polnische Kleinstadt-Bahnknoten

Nur noch Galerie

4. 3. Arlberg-Talstrecke um 1990

Bild
Vorbericht im mef
Slideshow als Teaser?


4. 4. Mittleres Nahetal bei Bad Münster am Stein ca. 1974

Leider Geheime Verschlusssache wg. strategischer Bahnlinien
Zuletzt geändert von ohneEisen am 07.09.2015, 13:00, insgesamt 5-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

5. Projekte, also mögliche Anlagen bzw. Baustellen, die über erste „Bahnhofsbretter“ und andere Sondierungen noch nicht hinaus gekommen sind

5. 1. Hermeskeil + Hunsrückquerbahn


Find grad nix

5. 2. Beide Arlbergrampen

Privatsache, weil Lieblingsstrecke

Aufgesammelte Vorbildvideos
Die Liste enthält 113 Stück! Wird demnächst mal wiedr aufgestockt.


5. 3. Mittleres Moseltal 1880, 1905, 1930, 1945, 1960

Bisher nur mal angerissen im mef, aber seitdem extrem viel recherchiert dazu

5. 4. Westanatolisches Burdur-System 70er Jahre

Bisher nur so eine Hochland-Spinnerei, weil fast ohne Bäume machbar

5. 5. Pfälzer Wald bei Neustadt/Weinstr. 1964, 1972, und heute


Erörterung der Webfunde  im ded


6. Allerlei von meinem kleinen Testring
Testfahrten auf dem Ring und anderswo
Zuletzt geändert von ohneEisen am 06.09.2015, 16:50, insgesamt 2-mal geändert.
ohneEisen
Benutzeravatar
Beiträge: 89
Registriert: 22.12.2012, 01:12
EEP-Version: 3 bis 8

AW: "Gesammelte Werke"? Noch nicht ganz...

Hallo Matze,

ich dachte mir halt auch, ich mach´s, damit ich nicht selber immer suchen muss.

Die 5 im ersten Beitrag verlinkten Aufstellungen werden ja nach und nach mit mehr (Verlinkungs-)Fleisch gefüllt. Pro Gruppe langt da je ein weiterer Beitrag.

Bei Reaktivierung alter Themen werde ich natürlich ggf. neue Themen bei "Anlagenvorstellungen" eröffnen.

So. Tee trinken und dann kommen ein paar Video-Links dazu, vor allem da, wo es in Foren fast nix mehr gibt zum Thema.

Ähnliche Themen

Kleinlok ganz groß - DB V60 / BR 260 / 261 / 360 - 365
in TU1 - Tobias Uhle von TobiBahn mit 102 Antworten
Börßum - Prototyp and "making of"
in Vorbildnahe Anlagen von gonz mit 85 Antworten
Anlage "Endstation am See"
in Fantasie Anlagen von BR53 mit 114 Antworten
Wir verwenden Cookies, um dir bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen, durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden das Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren? Okay!