Das inoffizielle Forum zu Eisenbahn.exe Professional 7+

Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Heute möchte ich euch mein Großprojekt vorstellen, das ist der Ostschuppen und die Strecke Hannover - Lehrte ( Lehrte - Burgdorf).
Nachdem ich das Diorama eingestellt hatte, habe ich es in die Mitte bis Ende der 90er gebracht und weiter gebaut. Die Anlage ist ungefähr zur Zeit 7,5 Km lang und 1,5 Km breit. Ich habe jetzt den Mittellandkanal erreicht mit Hauptstrecke und Stichstrecke (Hauptbahn - Güterumgehung). Das sind Ostschuppen, Abstellanlage Pferdeturm, Bahnhof Kleefeld und Karl-Wiechert-Allee. Ich werde in unregelmäßigen abständen Bilder einstellen, die ich seid Januar gemacht habe. Zu Zeit ruht das Projekt, da ich an der Modellbahnanlage Bad Andau und am Update Ostschuppen arbeite, aber es wird weiter gehen.

So nun kommt der zweite Teil der Geschichte des Ostschuppens.

Der Ostschuppen Teil 2

Ab Mai 1963, nachdem die Elektrifizierung Hannover erreicht hat, wurden E-Loks im Bw stationiert. Es waren zehn E 10, die E 40 426 und sechs E 41, ergänzt durch Leihlokomotiven aus anderen Bw´s und die letzten einundzwanzig 01 unterstützt. Später kamen laufend Fabrikneue Loks hinzu. Ein Jahr später waren es schon zwanzig E 10, sechsundvierzig E 40 und sieben E 41. Die E 40 wurde nur vorübergehend im Bw stationiert, da das Bw Seelze noch nicht für die Elektrifizierung fertig war. In der zweiten Jahreshälfte gingen die E 40 nach Seelze. Mit der Aufnahme des elektrischen Verkehrs, im April 1965, nach Hamburg wurden auch die E 10 zum Bw Hamburg-Eidelstedt abgegeben. Fortan wurde das Bw Hannover zu einem Einsatz-Bw für einen Teil dieser Loks. Auch die E 41 wurde zum Bw Seelze abgegeben.In Frühjahr 1965 wurde das Bw zusätzlich für die Behandlung von Diesellokomotiven umgerüstet. Ab April wurden die Diesellokomotiven des angegliederten Bw Linden an das Bw Hannover abgegeben und zum Juli des selben Jahres aufgelöst. Die letzten 01.0 und 89 (der Hofhund) wurden im Mai zum Bw Hannover Hgbf abgegeben und machten das Bw damit Dampflok frei. Mit dem Fahrplanwechsel im Sommer 1965 kamen auch die ersten Strecken Dieselloks zum Bw. Die ersten waren die Baureihe V 100.20 (V100 2002 - 2007). Zum Sommerfahrplan 1968 überstellte das Bw Hamm 11 Großdieselloks der Baureihe 220. Schon ein Jahr später, zum Sommerfahrplanwechsel 1969 waren es schon zwanzig 212 und Achtzehn 220. Zum 1. Oktober übernahm der Bw noch die Aufgaben des aufgelösten Bw Hannover Hgbf mit, das zunächst noch als "Gruppe Hgbf" bestand.

Hier eine Triebfahrzeugbestandsliste von 1969:

  • 212 = 20
  • 220 = 18
  • 236 =  5
  • 260 = 11
  • 261 =  7
  • 270 =  2
  • 290 =  8
  • 311 =  1
  • 321 =  1
  • 322 =  4
  • 323 = 19
  • 332 =  6
  • 333 =  1
  • 701 =  4
  • Insgesamt: 107
Nachdem keine Dampfloks mehr im Bw standen und dieses auch nicht mehr von Dampfloks anderer Bw´s angefahren wurde, konnten die für den Dampflokbetrieb benötigten Anlagen abgebaut werden. Das waren Kohlenlager mit Brückenkran, Kohlebunker, Ausschlackgruben und die Wasserkräne. Die alte Besandungsanlage erhielt eine für den elektrischen und Dieselbetrieb besser geeignete Nachfolge. An Stelle des Kohlenlagers konnten zusätzliche Abstellgleise eingerichtet werden.

Bis Ende 1975 wurden wieder alle Strecken Dieselloks an andere Dienststellen abgegeben.

Hier eine Triebfahrzeugbestandsliste von 1976:

  • 236 =  7
  • 260 = 13
  • 261 =  8
  • 270 =  2
  • 290 = 10
  • 322 =  2
  • 323 = 27
  • 332 =  2
  • 333 =  4
  • 701 =  8
  • 702 =  1
Insgesamt: 84
Seit 1976 sind hier als Regelfahrzeuge nur noch Rangierlokomotiven, Kleinlokomotiven der Leistungsklasse II, III und IV sowie als Oberleitungsgerätewagen eingesetzte Turmtriebwagen beheimatet.Weiterhin kommen regelmäßig "Wendelokomotiven" anderer Bw´s nach Hannover und werden auch mit hannoverschem Personal gefahren, so die Baureihen 218.1 (Bw Braunschweig), 110.1 und 141 (Bw Dortmund Bbf), 103.1 und 110.1 (Bw Frankfurt(Main) 1,103.1 und 110.1 (Bw Hamburg-Eidelstedt), 110.1 (Bw Köln-Deutzer-Feld), 120.1 (Bw München-West und Nürnberg-West) sowie 141 (Bw Seelze). Am 1. Januar 1983 wurde das Bw in "Bw Hannover 1" umbenannt.Nach der Wende kamen auch "Wendelokomotiven" aus den neuen Bundesländern, so die 112.1 (Bw Berlin) und aus Stendal. Mit Inkrafttreten der Bahnreform 1994 wurde eine Neugliederung vorgenommen. Aus dem "Bw Hannover 1"wurde der Betriebshof Hannover der Traktion und Werkstatt mäßig der "Werksteil Bultstraße" des Werkes Hannover Pferdeturm. Der Triebfahrzeugbestand hat sich 1994 gegenüber 1976 fast nicht geändert. Noch ein besonderes Ereignisaus dem Jahr 1993, die aus einem Wrack wiedererstandene 01 066 des Bayrischen Eisenbahnmuseums Nördlingen weilte nach 49 Jahren wieder für einige Wochen im Ostschuppen, ihrer alten Heimat. Hier war sie von ihrer Endabnahme 1928 bis1944 stationiert.

Das ist die Geschichte des Ostschuppens bis ins Jahr 1996. leider ist der Ostschuppen dem Verfall preisgegeben und siecht vor sich hin, die Blütezeit des Ostschuppens ist lange vorbei und wenn man auf Google Earth schaut, sieht man heute wieGras und Büsche auf den hinteren Geländeteil des Bw´s wachsen.

Und hier die ersten Bilder der Anlage:
Dateianhänge
Bild 018.jpg
Bild 018.jpg (260.02 KiB) 1280-mal betrachtet
Bild 014.jpg
Bild 014.jpg (250.59 KiB) 1280-mal betrachtet
Bild 012.jpg
Bild 012.jpg (224.67 KiB) 1280-mal betrachtet
Bild 001.jpg
Bild 001.jpg (301.81 KiB) 1280-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Und gleich noch einen Nachschlag. Das ist die Abstellanlage Pferdeturm:
Dateianhänge
Bild 080.jpg
Bild 080.jpg (276.74 KiB) 1276-mal betrachtet
Bild 081.jpg
Bild 081.jpg (265.91 KiB) 1276-mal betrachtet
Bild 037.jpg
Bild 037.jpg (276.77 KiB) 1276-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Diesel_Fan
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1846
Registriert: 08.06.2013, 21:11
EEP-Version: 6; 9.1; 11.3; 12 Exp

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas,

herzlichen Dank für den "Geschichtsunterricht". Ich freue mich echt auf dieses Großprojekt und bin gespannt, wie sich das hier entwickeln wird.
Mit freundlichen Grüßen Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde.

Laptop: Acer Aspire 7250G,
500GB Festplatte, 6GB RAM,
Prozessor: AMD E-450 APU, 1,65 GHz

EEP6.1 Classic

EEP9.1 Expert Patch 1

EEP 11.3

EEP 12.1
OnlineRA1
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 452
Registriert: 04.01.2014, 22:50
EEP-Version: 11/12

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas, 

Ich kann mich da Matze nur anschließen und mich für den tollen Bericht zum Anlagenteil bedanken.

Ich freue mich auf mehr Bilder und gerne auch weiter Infos sollte es noch etwas geben.


Aber was ich mich frage. Woher hast du die Zahlen wieviel Loks stationiert waren? 
Mit freundlichen EEP-Grüßen
aus dem wunderschönen Thüringen
René Adam (RA1)

Bild

[Intel(R) Core(TM) i7-2670QM CPU @2,60GHz; 16GB RAM Arbeitsspeicher; Windows 10 (64Bit); NVIDIA GeForce GT 560M 4GB Grafikspeicher]
[EEP 11, EEP 12; Tauschmangager]
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Heute habe ich wieder etwas Zeit gefunden und an dieser Anlage zu bauen. Ich habe die ersten Signale und Weichenantriebe gesetzt und die Kabelkanäle verlegt am Bw.
Hier ein Bild von meinem Fortschritt und zwei Bilder von der Abstellanlage Pferdeturm.
Dateianhänge
Bild 105.jpg
Bild 105.jpg (225.12 KiB) 1109-mal betrachtet
Bild 104.jpg
Bild 104.jpg (262.94 KiB) 1109-mal betrachtet
Bild 103.jpg
Bild 103.jpg (274.6 KiB) 1109-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Ich habe hier noch ein paar Bilder für euch.
Bild 106: das ist der Bahnhof Hannover-Kleefeld
Bild 107: Pferdeturm Kreuzung und im Hintergrund das Eisstatdion wo die Hannover Scorpions spielen oder gespielt haben.
Bild 108: Stichstrecke Güterumgehung zur Hauptstrecke Lehrte - Hannover am Mittellandkanal.
Bild 109: Mittellandkanal, im Hintergrund die Brücke der Stichstrecke.
Dateianhänge
Bild 109.jpg
Bild 109.jpg (186 KiB) 1107-mal betrachtet
Bild 108.jpg
Bild 108.jpg (255.47 KiB) 1107-mal betrachtet
Bild 107.jpg
Bild 107.jpg (242.12 KiB) 1107-mal betrachtet
Bild 106.jpg
Bild 106.jpg (231.29 KiB) 1107-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
DR_Bahner
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 355
Registriert: 29.07.2014, 19:52
EEP-Version: EEP 11

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas,

schön zu sehen wie dein Projekt voran Schreitet, gerne mehr :).

Gruß Tom
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Ich habe mir überlegt mal wieder ein paar Bilder zu  zeigen. Die Anlage ruht zur Zeit, wird aber bald weiter gehen.
Es sind Bilder von der Pferdeturm Kreuzung. ( B3 und Hans-Böckler-Allee).
Dateianhänge
Bild 057.jpg
Bild 057.jpg (190.13 KiB) 904-mal betrachtet
Bild 054.jpg
Bild 054.jpg (234.89 KiB) 904-mal betrachtet
Bild 050.jpg
Bild 050.jpg (245.02 KiB) 904-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Diesel_Fan
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1846
Registriert: 08.06.2013, 21:11
EEP-Version: 6; 9.1; 11.3; 12 Exp

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Kann sich sehen lassen, Thomas. Weiter so, wenn´s wieder los geht.
Mit freundlichen Grüßen Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde.

Laptop: Acer Aspire 7250G,
500GB Festplatte, 6GB RAM,
Prozessor: AMD E-450 APU, 1,65 GHz

EEP6.1 Classic

EEP9.1 Expert Patch 1

EEP 11.3

EEP 12.1
OnlinePascal
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1182
Registriert: 31.12.2010, 12:15
Wohnort: Berlin
EEP-Version: EEEC, EEP 3 - 7, 11

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hi Thomas gefällt mir, aber der eine Spline der neben dem Gehweg liegt sieht mir ein wenig zu verwaschen aus und trübt so das Bild etwas.
Alles ist vergänglich, trotzdem sollte man im hier und jetzt leben nicht in der Zukunft
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Danke euch beiden. 
Pascal du hast recht, aber hast du auch eine alternative für mich? Benutzt habe ich Gehweg Landstraße NP1. Ich brauche einen Fussweg Schotter oder Asphalt Hier mal das Original
Dateianhänge
Bild 115.jpg
Bild 115.jpg (210.31 KiB) 850-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
DR_Bahner
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 355
Registriert: 29.07.2014, 19:52
EEP-Version: EEP 11

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas,

Alternativ könntest du auch das Gelände an der "Kante" etwas anheben :).
Onlinegonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 337
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 12

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas,

der Wiedererkennungswert ist einfach phantastisch. Ich freue mich über jedes Bild das du zeigst!

viel spass weiterhin beim bauen
und beste grüsse

gonz
Intel i5-4460 3.2GHz | 12 GB RAM | Windows 8.1 64 Bit | GForce GTX 760 | EEP 12 Update 1
Projekt: Abzweig Tiefental / Epoche IIIb West / irgendwo zwischen Weser und Harz
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Danke für den Tip Tom,es hat wunderbar geklappt. :)
Dateianhänge
Bild 116.jpg
Bild 116.jpg (227.66 KiB) 758-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Gerhard, ich danke dir und ich habe noch eins für dich, das Eisstadion mit dem Pferdeturm.
Dateianhänge
Bild 059.jpg
Bild 059.jpg (295.65 KiB) 758-mal betrachtet
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo zusammen,

ich habe lange nichts mehr gepostet und deswegen ist es an der Zeit für ein Update. Ich werde diese Anlage nicht mehr weiter bauen.
Hier ein letztes Bild:


Bild

Ich habe mich entschlossen diese Anlage neu zu bauen, also " Hannover - Lehrte 2.0 ".
Wieso:
1. Der Umbau auf GK3 Weichen und Spline System würde mehr Zeit in Anspruch nehmen als ein Neubau.
2. Jetzt habe ich die Möglichkeit die Gleise von 4,50 Metern auf 5,10 Meter anzuheben, so das auch die Stadtbahn unterdurch passt.
3. Die Erfahrung die ich mit der ersten Anlage gemacht habe jetzt mit einfließen zu lassen, inklusieve Fehler.
4. Gleich die richtige Anlagengröße, also kein anstückeln mehr.
Noch zu dem obrigen Bild; das ist der letzte Stand der Anlage. Dort habe ich versucht die Weichen und Splines einzubauen. Es war nur möglich, nachdem ich die Böschung, und Oberleitung gelöscht hatte. Dazu kam das die Radien nicht mehr passten. Das hat mehrere Stunden inanspruch genommen. Danach war meine Entscheidung zum Neubau gefallen.

Bevor ich zur Anlage komme, ein Frage an euch: Soll ich einen neuen Thread auf machen oder hier fort setzen? Ich möchte gerne eure Meinung dazu hören (schreiben).


Jetzt zur Anlage:
Die Anlage wird jetzt aus zwei Teilen bestehen, der erste Teil geht bis zur A7 (zwischen Misburg und Ahlten) und der zweite von der A7 bis nach Lehrte, da EEP wohl mit so einer großen Anlage nicht zurecht kommen würde.
Der erste Teil ist 2,5 Km x 12,5 Km und 160 Knoten. Ich habe die Möglichkeit auch den Hbf ( bis zur Conti) zu bauen, werde aber nur ein Teil des Weichenvorfeldes bauen, da keine Modelle vorhanden sind.

Hier das erste Bild:
2D Ansicht der Anlage

Bild


Alle Bodenplatten für die Gleise sind verlegt, die beiden Rundschuppen und die ersten Schienen liegen schon.

Bild

Blick auf das Bw

Bild

Stellprobe für die Stadtbahn und passt:D

Bild

Hier das Original
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog
Onlinegonz
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 337
Registriert: 12.07.2015, 13:24
Wohnort: Wildemann / Harz
EEP-Version: 12

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallooooo da darf man ja gespannt sein :) Danke für die Einblicke in dein "Schaffen"
Ich würd vorschlagen einen neuen Thread aufzumachen. Das wird glaub ich übersichtlicher.


Einen schönen Sonntag wünscht
gonz
Intel i5-4460 3.2GHz | 12 GB RAM | Windows 8.1 64 Bit | GForce GTX 760 | EEP 12 Update 1
Projekt: Abzweig Tiefental / Epoche IIIb West / irgendwo zwischen Weser und Harz
Diesel_Fan
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 1846
Registriert: 08.06.2013, 21:11
EEP-Version: 6; 9.1; 11.3; 12 Exp

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Moin Thomas,

sehe ich auch so wie gonz. Mach einen neuen Thread auf.
Der Neubau lohnt sich auf jeden Fall.
Mit freundlichen Grüßen Matthias, der Ostberliner, der zum Lipper wurde.

Laptop: Acer Aspire 7250G,
500GB Festplatte, 6GB RAM,
Prozessor: AMD E-450 APU, 1,65 GHz

EEP6.1 Classic

EEP9.1 Expert Patch 1

EEP 11.3

EEP 12.1
DerWolfsburger
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 179
Registriert: 28.09.2011, 22:27
Wohnort: Wolfsburg
EEP-Version: 8, 9, 10 ,11, 12

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo Thomas,

Ich denke auch, das Du für " Hannover - Lehrte 2.0 " einen neuen Thread eröffnen soltest. Das fördert die Übersichtlichkeit.
Ich freue mich schon auf die Bilder des 2.0 Fortschrittes.
Gruß aus der Autostadt Wolfsburg

Martin

PC:
Bild

Windows 10 Pro
Installierte EEP Versionen:  9, 11, 12 jeweils die Expertversionen
Meine Meinung zum Modellkoverter: Abschaffen
Canadian
Benutzeravatar
Team
Beiträge: 138
Registriert: 21.01.2014, 04:00
Wohnort: East Selkirk, Manitoba, Canada
EEP-Version: 12, 13

AW: Bw Hannover und die Strecke Hannover - Lehrte

Hallo zusammen,

Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe also ein neues Thema angefangen.
Siehe hier: Hannover - Lehrte 2.0
Viele Grüße aus Canada
Thomas

PC: i5-4670 CPU 3,4 GHz , 24 GB RAM, GeForce GTX 670 2+2 GB, 240 GB SSD, 1 TB Harddrive, Windows 10
Monitor: Acer P241w / Sumsung S27E510 Curve

EEP 6.1 Classic, EEP 12, 13, Modellkonverter, Modellkatalog

Ähnliche Themen

Hannover - Lehrte 2.0 ( Teil 1 Hannover - Misburg )
in Vorbildgerecht von Canadian mit 21 Antworten
Ostschuppen ( Bw Hannover )
in Vorbildgerecht von Canadian mit 24 Antworten